Verlängerungskabel richtig aufwickeln

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder hatte wohl schon von uns das Problem. Es wurde ein Verlängerungskabel gebraucht. Anschließend beim Aufwickeln über Hand und Ellenbogen verdreht sich das Kabel immer mehr. Nach ein paar Mal ist alles so verwellert, dass man schon fast keine Lust hat, dieses Verlängerungskabel noch weiter zu benutzen.

Ich habe letztens das Verlängerungskabel komplett auf dem Boden ausgelegt. Dann habe ich an dem einem Ende angefangen und es in Schlaufen (kreise) gelegt. Sobald sich etwas verdreht hatte, habe ich es sofort beseitigt. Es lag ja bequem auf der Erde. Am Ende war das Kabel nicht mehr verdreht und ich konnte es wieder an seinem Ort aufhängen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 BODOLI_47
31.12.10, 13:55
Beim Aufwickeln des Verlängerungskabels ist immer ein natürlicher Dreh ( da das Kabel bei der Herstellung gedreht wird ). Durch einen leichten Dreh beim Aufwickeln kann keine Scleifen mehr entstehen. Kabel über den Ellenbogen aufwickeln machen nur " Waschweiber".
#2 henning-6ab
13.7.11, 18:08
Die "Waschweibermethode" ist wirklich die schlechteste. Kabel oder auch längere Leinen werden aufgeschossen. Dazu nimmt man ein Ender des Kabels in die rechte Hand und lläßt das Kabel durch die Linke Hand rutschen, indem man die Hände auseinander streckt. Ist der Abstand ca. 3/4m dann die linke Hand schließen und das Kabel in dei rechte Hand zum Kabelanfang legen. Diesen Vorgang solange wieder holen, bis noch etwa eine Schleife übrigbleibt. Jetzt wickelt man das restliche Kabel um die Mitte der zusammengelegten Schleifen. Es entsteht optisch eine Acht. Das Ende wird durch die obere Offnung gesteckt und der Stecker und die Kupplung ineinander gesteckt. Diese Methode kommt aus der Seefahrt. Erfahrende Segler beherrschen diese Technik aus dem FF. Noch besser geht es, wenn man vor der Übergabe der Schlaufe in die rechte Hand das Kabel mit dem linken Daumen und Zeigefinger etwas dreht um den vorhanden Drill auszugleichen.
#3 nordy
2.11.14, 10:40
Jo, DEM ist wohl nicht hinzuzufügen !!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen