Vogelfutterplatz aus PET Flasche herstellen

Vogelfutterplatz aus PET-Flasche
2

Aus einer alten PET Flasche, lässt sich schnell und einfach ein toller Futterplatz herstellen. Dafür braucht man eigentlich nur 2 PET Flaschen, ein Stück Faden, Heißkleber, 1 Chinesisches Essstäbchen, 1 Teppichmesser und genug Lust zum basteln.

Als erstes schneidet man in einer der Flaschen unten auf beiden Seiten jeweils eine kleine Öffnung ein, in die man das Essstäbchen einschieben kann (dient natürlich dann als Sitzmöglichkeit für die Vögel). Einige Zenitmeter oberhalb des Essstäbchens schneidet man nun eine etwas größere Offnung ein, am besten rund, so dass sich kein Vogel verletzen kann. Das gleiche macht man auf der anderen Seite dann auch.

So, nun gehts an den Schraubdeckel der Flasche: dazu sticht man 2 kleine Löcher mit einer Schraube ein und fädelt den Faden hindurch (für später zum Aufhängen) am besten eine Anglerschnur, wenn man so eine hat.

Nachdem man das erledigt hat, rückt man der nächsten leeren PET Flasche an den Kragen. Und zwar schneidet man sich daraus einige größere aber in etwa gleichgroße Stücke raus, am besten in Tropfenform. Diese dienen als kleine Überdachung, falls es regnet, dann läuft das Wasser nicht gerade runter und in das Futter rein, sondern läuft so seitlich weg.

Diese Stücke klebt man nun nacheinander oben unterhalb des Flaschenverschlusses mit Hilfe eines Heißklebers gut fest, ruhig etwas mehr Kleber verwenden.

So, jetzt ist euer neuer Futterplatz fertig und ihr könnt ihn entweder auf dem Balkon oder im Garten unter einem Baum wo Schatten ist hinhängen. Auf jeden Fall darauf achten, dass die Flasche auch durchsichtig ist, denn so haben die Vögel immer alles gut im Blick und können sich schnell bei Gefahr in Sicherheit bringen, deswegen wären bunte Flasche nicht zu raten.

Auch sollte man den Futterplatz etwas weiter nach oben hängen, da fühlen sie sich sicherer. Ich habe heute als Test mal nur einige getrocknete Apfelstücke und etwas Getreide reingegeben, später kaufe ich dann Vogelfutter ein und schütte immer ein wenig nach. Mal sehen ob sich der Platz nun schnell unter den Vögel rumspricht ;)

Viel Spaß beim Nachmachen!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Meisenknödel selber machen
Nächster Tipp
Vögel ganzjährig füttern
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Vögel füttern im Winter - wie geht es richtig?
Vögel füttern im Winter - wie geht es richtig?
18 12
Hilfe, Wespen
Hilfe, Wespen
6 18
Vogel-Futterplatz auf dem Balkon
Vogel-Futterplatz auf dem Balkon
10 7
Vogelfutter selber mischen
Vogelfutter selber mischen
10 1
13 Kommentare

Tipp online aufrufen