T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!
Wenn Handtücher mit Weichspüler gewaschen werden, verlieren sie an Saugkraft und fusseln.

Vorsicht: Handtücher fusseln mit Weichspüler

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Handtücher (das gilt auch für Trockentücher) NIE mit Weichspüler waschen. Dadurch verlieren sie nämlich ihre Saugkraft und verlieren Fasern. Also lieber mit einem harten Handtucher abtrocknen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

#1 Usch
26.1.05, 12:07
Stimmt!
Falls jemand dieses Problem hat und die Handtücher sollen wieder abtrocknen: Mit normalem Waschpulver ohne Weichspüler waschen und danach in den Trockner (eigener, Eltern, Freunde, Waschsalon...) schmeißen. Der Vorgang mit dem Trockner sollte nach weiteren 3 bis 4 Wäschen wiederholt werden (also nicht auf einmal so oft hintereinander waschen, ganz normal). Danach dürfte das Weichspülerzeugs aus den Fasern wieder raus sein und durch die Trocknervorgänge werden überschüssige Fasern entfernt.
1
#2
12.7.05, 21:01
Kratzige Handtücher sind viel angenehmer auf der Haut! Find ich wirklich! Weichgespülte Handtücher sind so glibberig, irgendwie... :-/
1
#3
15.3.06, 14:50
oder man bügelt sie nachher, dann werden sie auch schön weich-Ganz ohne Weichspüler!
#4 mama
26.3.06, 20:22
Gliberig ist nix wer weiss wie du wäschst
#5 Sibylle
22.9.06, 13:00
Hallo,
und wenn es nun mit Weichspüler schon passiert ist mit den Handtüchern?
Sind sie dann versaut oder bekommt man die Fusselei noch weg?
Gruß Billy
1
#6
21.5.10, 12:45
Darf ich noch anmerken, dass wenn neu gekaufte Handtuecher nach dem ersten Waschen (OHNE Weichspueler), nicht saugen sprich man hat das Gefuehl als wuerde man die Tropfen auf der Haut hin und her schieben, sich aber nicht abtrocknen, dann koennt Ihr diese Handtuecher gleich wieder im Geschaeft zurueck geben. Die werden NIE aufsaugen.
*da ist was in der Veredlung des Stoffes falsch gelaufen, kann man nicht mehr richten
1
#7
12.10.11, 07:06
Sollte man die Handtücher trotzdem lieber etwas weicher mögen, hilft ein Schuß Essig ins Waschwasser/ Weichspülerfach. Anschließend in den WT. Essiggeruch verfliegt, Handtücher sind nicht kratzig.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Wollpullover entfusseln - 5 Methoden | Frag Mutti TV

Wollpullover entfusseln - 5 Methoden | Frag Mutti TV

12 9
Staubsauger als Fusselbürste

Staubsauger als Fusselbürste

17 23
Haarbürsten reinigen mit Shampoo

Haarbürsten reinigen mit Shampoo

33 32
Kein Weichspüler bei Fleckentfernung

Kein Weichspüler bei Fleckentfernung

16 3
Viele Übernachtungsgäste - Zu wenig Platz für Handtücher im Bad

Viele Übernachtungsgäste - Zu wenig Platz für Handtüche…

16 4
Handtücher in frischen Lieblingsfarben für wenig Geld - selbst färben

Handtücher in frischen Lieblingsfarben für wenig Geld -…

61 60
Handtücher rollen statt zusammenlegen (falten)

Handtücher rollen statt zusammenlegen (falten)

42 23
Dicke Handtücher: zwei Handtücher zusammen nähen

Dicke Handtücher: zwei Handtücher zusammen nähen

8 5

Kostenloser Newsletter