Weichspülerflecken mit Glasreiniger entfernen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Mir ist gestern ein Unglück passiert und etwas vom Weichspüler ist auf meine Sachen gekommen. Nach dem Waschen waren die immer noch da.

Ich hab es gleich nach dem Waschen bemerkt, das die Flecken noch drin sind. Ich habe das Kleidungsstück im Waschbecken noch mal nass gemacht und Glasreininger drauf, den Schaum verteilt und dann im klaren Wasser ausgespült und die Flecken waren weg.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

4 Kommentare

Emojis einf├╝gen