Auf der Suche nach einer schönen weihnachtlichen Deko für Tür oder Wand? Dieser süße Kranz ist supereinfach selbst gemacht.
5

Weihnachtlichen Tür- oder Wandkranz basteln

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieser Kranz ist eine süße Deko für Tür oder Wand und ist supereinfach selbst gemacht. 

Dafür benötigt man

  • Ton / Bastel Papier in verschiedenen Grüntönen
  • 1 großes Lineal
  • Pappteller
  • Schere
  • Deko
  • Band zum Aufhängen
  • Kleber und evtl. Heiß- oder Bastelkleber zum Befestigen der Deko am Schluss
  • Cuttermesser 

So habe ich den Kranz gebastelt

  1. Vom Pappteller habe ich mit einem Cuttermesser den inneren runden Teil ausgeschnitten, es muss auch nicht so perfekt sein, denn das sieht man später nicht. 
  2. Das Tonpapier wird in gleich große Streifen geschnitten, dafür habe ich das Lineal verwendet, als Vorlage. Die Streifen sind genau so dick wie das Lineal. 
  3. Danach habe ich diese Streifen um den Papptellerkranz geknickt und zusammengeklebt, man sollte jedoch darauf achten, dass sie sich später noch etwas verschieben lassen, also nicht auf den Kranz kleben, sondern nur um den Kranz. 
  4. Wenn das geschafft ist, kann man die Streifen ruhig etwas enger aneinander schieben. 
  5. Jetzt nimmt man die Schere und schneidet damit ein Dreieck in die Unterseite eines jeden Streifens. Sieht man ja am Bild sehr genau, wie ich das gemacht habe. Das sieht dann so aus, als ob es Bänder wären.
  6. Dann muss nur noch das Band zum Aufhängen befestigt werden und die entsprechende Deko aufgeklebt, und schon ist der nette Kranz fertig.

Viel Spaß! 

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


7
#1
6.12.16, 20:54
Der sieht für mich nicht weihnachtlich genug aus. Sorry. Es fehlen grüne Tannenzweige und Tannenzapfen.
1
#2
6.12.16, 21:18
Ich hätte in die Mitte evtl. ein weihnachtliches Motiv geklebt. Da ich nicht gut zeichnen kann, würde ich mir ein hübsches Motiv aus Geschenkpapier ausschneiden und aufkleben.
2
#3
6.12.16, 21:28
Mir gefällt der Kranz.
1
#4
7.12.16, 09:48
Ich habe auch mal versucht etwas weihnachtliches für meine Haustür zu basteln, obwohl ich es garnicht kann. Mein Kranz ist aus wetterfestem Material, weil er ja etwas Wetter aushalten muß. Foto ist unterwegs.
Glucke, der Kreis in der Mitte deines Kranzes sieht etwas eirig aus. Mein Vorschlag, eine große Blüte vom Weihnachtsstern hineinkleben, aber letztendlich muss es dir gefallen.
3
#5
7.12.16, 11:27
Sieht ein wenig lieblos zusammen gepappt aus, das Teil. Wie Upsi schon schrieb, der innere Kreis ist sehr unrund und ich finde, daß etwas wenig weihnachtliche Deko aufgebracht wurde. So hat das Gebilde etwas von Verwertung übriggebliebener Dekoteile.
#6
7.12.16, 16:21
Super Idee für adventliches Basteln mit den Kindern. 
4
#7
7.12.16, 16:49
das gefällt mir gar nicht. super einfach aber auch super schnell zusammen gepappt. wenn dann hätte ich die streifen alle in eine Richtung gelegt, damit zwischen drin nicht die volle breite zu sehen ist. so sieht es lieblos aus. kindergarten .
1
#8
7.12.16, 17:59
Mich stört es, wenn der Tipgeber/die Tipgeberin die eigene Idee als süß bezeichnet. Das iat doch Geschmacksache.
1
#9
7.12.16, 18:34
Je länger ich mir den Kranz anschaue, desto mehr Ideen kommen mir da. zb im Frühling den inneren Kreis mit gelben Narzissenblüten auffüllen und einige gelbgrüne Bändchen herunterhängen lassen, würde ich mir sogar hinhängen, oder für den Herbst bunte Blätter, Kastanien, Pilze, Äpfel und Hagebutten an dem Kranz verarbeiten. Das Grundgerüst finde ich gut.
2
#10
7.12.16, 18:58
@Maeusel: warum stört es dich denn, wenn ich meinen Tipp als süß bezeichne? Ich finde den Kranz niedlich und süß. Geschmacksache ist das sicher bei anderen, da geb ich dir recht. 


@ all. Natürliche ist alles Erweiterbar und Möglich, mir persönlich war meine Deko genug, andere Ideen hören sich aber auch gut an ;) 


@lexus, super schnell zusammengepappt? Glaubst auch nur du 😂 das dauert schon eine Zeit bis mal alles passend zugeschnitten hat und aufgeklebt hat damit man den Teller nicht sieht..... soo easy wie du schreibst ist es nicht, dennoch Geschmacksache, er muss ja nicht allen gefallen. Mir gefällt hier auch so manches nicht und das ist okay, schließlich bleibt es immer einen selbst überlassen, ob man den Tipp nachmacht oder was anderes findet.... Ist ja nur ein Tipp, keine Verpflichtung es zu machen.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen