Weihnachtsdekoration mit Kienäpfeln

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei den letzten schönen Herbstspaziergängen einfach Kienäpfel sammeln.

Diese mit einer Heißklebepistole kegelförmig zusammenkleben. Die Deko ist in kleiner Form für den Tisch, etwas größer auch für Fußboden und Außenbereich geeignet.

Geschmückt wird, je nach Lust und Wellenschlag, mit Minileuchtketten, kleinen roten Äpfeln, Silbersteckern, etc. Die Kienäpfel können auch mit Silber-, Gold- oder Schneespray besprüht werden.

Viel Freude beim basteln und dran denken: Weihnachten kommt schneller als Ihr denkt!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
17.10.10, 23:35
Ich musste erstmal googlen was Kienäpfel sein sollen.
Also für alle die das auch nicht kennen, das sind KIEFERNZAPFEN!
#2
17.10.10, 23:44
gute Idee!
ich wusste es, UlliMaus (hihi)
#3 Lissi
18.10.10, 10:00
Schöne Idee. Wußte es auch nicht. Jetzt weiß ichs. grins.
Aber für den Fußboden ?? Wie geht das denn ? Bin unwissend.
Bitte helft mir, danke.
#4 lupinchen16
18.10.10, 10:40
puhhh hab auch gegoogelt... ;-) und dann hier gelesen, wussten ja eh ein paar nicht... *lach* aber die sind doch klein, wie geht das für fussboden ??? gibts vielleicht fotos ??? *lieb schau*
#5
18.10.10, 11:17
ich denke mal:
wenn ihr den unterm Kreis ca. 50 cm im Durchmesser macht und euch nach oben arbeitet, dann habt ihr eine stattliche Tanne aus Kienäppel
#6
18.10.10, 13:06
Ich spruehe die Tannenzapfen mit gold oder silberfarbe an und haenge sie an den weihnachtsbaum. sieht gut aus.

l.g,chicca
#7 Kalender
18.10.10, 19:34
@gitti2810: Lieben Dank für Deine Erklärung, so war das auch gemeint, hätte ich vielleicht ein wenig ausführlicher schreiben sollen - war mein 1. Tipp.
Einen schönen Abend.
#8 Rumpumpel
19.10.10, 09:27
Guter Tipp und im Team gut erklärt - nun weiß ich, wie ich in der Adventszeit unser Treppenhaus dekoriere!
#9
20.10.10, 13:21
@Kalender: keine sache nicht, mache ich doch gerne

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen