1 Weihnachtsgesteck
4

Weihnachtsgesteck aus Dosendeckel & Schraubverschluss

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für ein Weihnachtsgesteck (mit Bildern)

Einen Konservendosendeckel (von einer Konservendose, die mit einem Dosenöffner geöffnet wurde, der keine scharfen Kanten macht).
Einen Flaschenschraubverschluss aus Metall,
einen Nagel

In den Dosendeckel und in den Schraubverschluss ein kleines Loch vorstanzen, am besten mit dem Nagel und einem Hammer.

Den Schraubverschluss von unten mit Klebstoff versehen und den Nagel erst von unten durch den Dosendeckel, dann durch den Schraubverschluss stecken und den Klebstoff anziehen lassen.

Später eine Kerze hineinstecken und den Dosendeckel weihnachtlich dekorieren.

Entweder mit Heißkleber Weihnachtsschmuck aufkleben oder vorher etwas Ton um den Kerzenhalter legen und den Schmuck und evtl. die Tannenzweige einstecken.

Man kann für den Untergrund anstelle des Dosendeckels auch dicke Pappe verwenden, so haben wir es als Kinder gemacht und den Schmuck dann aufkleben.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Tannenzapfen sammeln - Weihnachtspyramide basteln

7 4
Weihnachtsschmuck aus Tannenzapfen

Weihnachtsschmuck aus Tannenzapfen

7 7
Weihnachtsschmuck tauschen

Weihnachtsschmuck tauschen

24 29
Kleiner Weihnachtsschmuck

Kleiner Weihnachtsschmuck

26 13
Nachhaltig durch die Weihnachtszeit

Nachhaltig durch die Weihnachtszeit

12 49
Volumen des "gelben Sacks" besser ausnutzen

Volumen des "gelben Sacks" besser ausnutzen

19 32
Ist die Sprudelflasche leer oder voll?

Ist die Sprudelflasche leer oder voll?

31 32

Weihnachtskörbe statt Schals oder Handschuhe

24 13

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti