Weiße und blaue Kassenzettel – was ist der Unterschied?

Der blaue Kassenbon hat keine chemischen Stoffe, die die Umwelt schädigen.

Es gibt jetzt immer mehr blaue Kassenzettel. Sie sind aus einer Art Papier und gehören in den Papiermüll. Die weißen Kassenzettel sind thermobeschichtet wie Faxpapier. Diese Zettel haben eine wärmeempfindliche Schicht mit chemischen Substanzen. Sie dürfen nicht in den die Altpapiertonne. Deshalb wirft man sie in den Abfalleimer für Restmüll.

Voriger Tipp
Haarshampoo und Duschgel verdünnen
Nächster Tipp
Hefeteig mit Topfdeckel abdecken
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
9 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter