Weiße und blaue Kassenzettel – was ist der Unterschied?

Der blaue Kassenbon hat keine chemischen Stoffe, die die Umwelt schädigen.

Es gibt jetzt immer mehr blaue Kassenzettel. Sie sind aus einer Art Papier und gehören in den Papiermüll. Die weißen Kassenzettel sind thermobeschichtet wie Faxpapier. Diese Zettel haben eine wärmeempfindliche Schicht mit chemischen Substanzen. Sie dürfen nicht in den die Altpapiertonne. Deshalb wirft man sie in den Abfalleimer für Restmüll.

Auch interessant:
Papier sparen, Müll vermeiden, Umwelt entlastenPapier sparen, Müll vermeiden, Umwelt entlasten
Für die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparenFür die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparen

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Haarshampoo und Duschgel verdünnen
Nächster Tipp
Hefeteig mit Topfdeckel abdecken
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Papier sparen, Müll vermeiden, Umwelt entlasten
Papier sparen, Müll vermeiden, Umwelt entlasten
33 133
Für die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparen
Für die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparen
17 33
Kassenzettel / Quittungen an der richtigen Stelle aufbewahren
Kassenzettel / Quittungen an der richtigen Stelle aufbewahren
11 26
9 Kommentare

Tipp online aufrufen