Wie beende ich schnellstens eine Affäre?

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vor zwei Wochen hatte ich noch einen ungewollten Mann im Haus. Es fing ganz harmlos an und sollte auch nur eine Affäre sein. So für 2 - 3 Wochen. Aber der Typ hat es sich so richtig bequem bei mir gemacht. Tauchte zu jeder Tages- und Nachtzeit auf und blieb stundenlang. Ich habe ihm mehrmals gesagt, das es so nicht geht. Ihn vor die Tür gesetzt oder einfach nicht auf sein Klingeln reagiert, aber er wollte einfach nicht von mir lassen. Auch blöde Sprüche und kalte Schulter halfen nichts. Eine Aussprache unter vier Augen war auch fruchtlos verlaufen. Eine ganz miese Sache war, das er immer meinen Schminkkoffer durchwühlte. Der stand für jeden zugänglich im Bad. Das habe ich mir natürlich zunutzen gemacht.

Sämtliche männliche Freunde haben mir auf Zettelchen ihre Telefonnummer und den Namen aufgeschrieben. Die habe ich nach einem Wochenende, an dem ich nicht zu Hause war, in meinen Schminkkoffer gelegt. Natürlich nicht offen, ein wenig suchen musste er schon. Nachdem er sie wohl gefunden hat, hat er mich zur Rede gestellt und ich habe "gestanden" ein ziemlich umtriebiges Geschöpf zu sein. Na ihr wißt schon, jede Woche einen anderen usw. Er stand auf, nahm seine Klamotten und ward nicht mehr gesehen. Juhu, jetzt bin ich endlich wieder "frei". Und kann das Leben in vollen Zügen genießen.

Von
Eingestellt am

32 Kommentare


#1 Single
12.9.05, 17:13
wer es braucht, nicht schlecht! Aber welcher Mann hat schon einen Schminkkoffer im Bad stehen?
#2
12.9.05, 19:39
naja den zettel nicht gerade in den schmink-koffer, eventuel
- in die hosen tasche
- geldbeutel
- oder einfach mal das adressbuch mit vielen zettelschen und notizen liegen lassen
#3 Stefan
14.9.05, 09:29
Lest euch den Text doch mal durch, BEVOR Ihr ein Kommentar abgebt...dann wird auch klar warum vom Schminkkoffer die Rede ist! ;-)
Ich finde so etwas gut, halte nichts von aufdringlichen Artgenossen und in dem Fall ist so eine kleine Gemeinheit auch erlaubt... :)
#4
15.9.05, 16:11
Danke Stefan
ich dachte schon bei deinen vorschreibern,
ich hätte mich nicht klar genug ausgedrückt.
Aver sicher überfliegen einige den Text.
Eigentlich schade, wenn man keine Zeit mehr zum lesen hat :-(
#5 Boss
16.9.05, 06:12
Tja, auf sowas fliegt aber nicht jeder rein.
Kann dir nur empfehlen, die Fronten von Beginn an zu klären. Es gibt auch Männer, die das gesamte weibliche Repertoir und noch einiges mehr drauf haben.
#6
24.9.05, 17:01
ich kapier den Gag dabei nicht.

Oder doch?

Liegt der Witz in dem Fakt,daß der Typ ÜBERHAUPT in den SCHMINKKOFFER glotzt (weil es unüblich für einen heterosexuellen Mann ist) ?
Also eine verkappte Transe ?
Ode einfach nur ein Glam-Rocker ?
#7 Frau mit Schminkkoffer
30.9.05, 16:47
@ 24.09.2005, 17.01 Uhr:
Der Gag ist wohl der Trick mit den Zettelchen, auf denen die Namen und Telefonnummern stehen! Der Schminkkoffer an sich hat nichts damit zu tun ... die Zettelchen können auch sonstwo deponiert werden. Bei *Inja* hat sich eben der Koffer angeboten aus Gründen, die sie ja erklärt.
Ich gehe zumindest davon aus, dass ich es so richtig verstanden habe.
Schwerpunkt ist die Idee mit den Zettelchen - ganz einfach.
#8
5.10.05, 14:16
Also dass mit den Zettelchen werd ich beim nächsten mal, wenn ich nen Verehrer egal wie nich mehr los werd mal ausprobieren.
#9
13.10.05, 11:42
wirkt bei mir nicht bei mir kann die frau so viele liebhaber haben wie sie ich hab sie ja auch
#10
13.10.05, 11:45
ups:...wie sie will...ich
#11 Piper
9.12.05, 12:59
Also ich finde den Tip GROSSARTIG!!!!
Wenn eine Affäre sich so festbeißt und dann auch noch in privaten Dingen schnüffelt, hat die Affäre es nicht anders verdient!
#12
27.12.05, 16:51
Sorry, bin meist positiv bei den Bewertungen. Aber den Tipp find ich noch nicht mal zum schmunzeln. Nix für ungut, liebe InJa ;-)
#13 Janice
6.2.06, 07:32
Na,ja...aber lustig smile
#14
14.3.06, 01:09
nicht waschen tut´s auch
#15 HartHolz
9.4.06, 16:17
Na ja, ist doch klar was man(n) da macht: paar neue Zettel mit den alten Namen, der gleichen Schrift und Tel.Nummern, die man (n) auf eingehende Anrufe beobachten kann. Männer sind doch nicht blöd.
#16 Icki
9.4.06, 19:34
@ HartHolz, aber ich offensichtlich... häh, kannst du mir das nochmal erklären?
#17 HartHolz
7.1.07, 00:41
@ Icki, offensichtlich bist du kein Mann!
#18 Icki
7.1.07, 16:11
Tja, aber selbst eine Frau begreift irgendwann... auch wenn ich 8 Monate brauche;-)
#19 Ganz Schlimmer
28.6.07, 16:36
Hey InJa :-)

gib' mir mal Deine Nummer - ich geh spätestens nach dem Frühstück. Aber Du wirst Dich bei mir melden ;-) Glaub's oder Probier's aus ;-)
#20 Sonja eiskalt : )
3.9.07, 13:26
Naja... wenn ich nicht will, will ich nicht! Brauche keine tricks dafür. Zur not wenn er zu aufdringlich ist, hilft es mit der polizei zu drohen, das hilft auf jeden fall. Muss sich doch niemand mit jemand abgeben den ma nicht mag! Was soll das??
#21 Heiderose
24.7.08, 00:58
Super gute Idee......
#22 janine
22.10.09, 12:44
super idee muss ich auch mal ausprobieren ;)
#23 janine
22.10.09, 12:46
super idee ich muss das auch ausprobieren ;) vielleicht verschwindet meiner dann auch endlich mal...
#24
19.2.10, 09:46
"Tipp des TAges"?? O jeminee, der ist ja, schon 4 1/2 Jahre alt; wenn man die ersten Reaktionen - aus 2005! - liest, glaubt man seinen Augen nicht. Und der letzte Eintrag ist auch nicht mehr taufrisch: Oktober 2009. Liebe Leute, so jemand setzt man doch sehr schnell an den Ohren vor die Tür!! Schade, dass den Orgas nichts Besseres unter die Augen kam; als Tagestipp würde ich mir was Gehaltvolleres wünschen - oder was sonst? War dies als Witz gedacht?
#25
19.2.10, 10:27
Vielleicht solltest du es mal mit Ehrlichkeit gegenüber deinen Affären versuchen. Es gibt nämlich noch Männer die nicht nur auf einen one-night-stand aus sind. Irgendwann wird es sich rächen und ein Typ von dem du mehr willst macht es mit dir genauso
#26 Maja26
19.2.10, 12:30
@schlawiner, also du kannst doch nicht gleich in der ersten Nacht dem Typ sagen, sorry, ist nur ein one-night-stand, also verzieh dich dann gleich.. manchmal will man ja auch nur etwas mehr, ohne dass es gleich eine feste Beziehung wird.
Aber die Nummer mit den Nummern wäre mir zu umständlich... das, was der Typ gemacht hat, nennt man stalken und ist mittlerweile strafbar ("Tauchte zu jeder Tages- und Nachtzeit auf und blieb stundenlang. Ich habe ihm mehrmals gesagt, das es so nicht geht. Ihn vor die Tür gesetzt oder einfach nicht auf sein Klingeln reagiert, aber er wollte einfach nicht von mir lassen. ") Es gibt immer noch Männer, die glauben, nur weil man sie "reingelassen" hat, dass sie einen dann ewig nerven können ...
#27 jann wienekamp
19.2.10, 17:22
den hätte ich schon früer raus gehbt ,
da hätte ich blos gesag schlüßel her und schüss, solche frunde
brauche ich nichtauf nimmer wieder sehen.
#28 Maddl
20.2.10, 12:48
Ist bloß das Problem, was dannach über einen erzählt wird...
Aber sonst ganz lustig. ^^
#29 Tracy
23.2.10, 17:01
@#29: Jann, ist nicht böse gemeint, aber da kriegt man einen Augenflash! Lieber Text vorm Abschicken nochmal durchlesen!
#30 Tracy
23.2.10, 17:09
Hi InJa! Was meinst du denn mit "Umtriebiges Geschöpf"? Hört sich echt so Call-Girl mäßig an! Wenn du immer noch auf One-Night-Stands abfährst, solltest du in Zukunft besser ein Hotelzimmer mieten und am besten unter falschem Namen und in einer anderen Stadt. So kann er dich dann nicht mehr finden. Natürlich dann den Perso daheim lassen! Das andere Problem ist, hast du keine Angst vor Krankheiten wie z.B. HIV?? Kondome können auch reißen, weisste!! Lass langsam gehen mit deinem nächsten Lover, dann wirds wahrscheinlich auch besser ablaufen.
#31
24.2.10, 09:31
richtig lesen ist angesagt....dann noch die Rubrik"Zum Schmunzeln" :-)

verstehen manche keinen Spaß???

Beleidigungen sollte man auch lassen, sich eher dann entschuldigen #30 Tracy
#32
24.2.10, 09:33
ups jetzt habe ich mich vertan Tracy, sorry, leider nur letztes gepostete gelesen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen