Wildlederschuhe mit einem Mikrofasertuch reinigen und aufrauen

Wildlederschuhe kann man prima mit einem Mikrofasertuch reinigen und aufrauen. Wie du genau vorgehst, kannst du hier erfahren.
2

Wildlederschuhe kann man prima mit einem Mikrofasertuch wieder reinigen und aufrauen. Nimm dafür ein sauberes mittlelraues Mikrofasertuch und wische leicht über das Wildleder. Dann sind sie wieder ansehnlich. Funktioniert easy.

Danach sollten die Schuhe imprägniert werden. Das Wildleder darf dabei nicht durchnässen. Lasse die Imprägnierung an der frischen Luft abtrocknen. Damit die Imprägnierung besser haftet, werden die Schuhe mit dem elektrischen Haartrockner erwärmt. Dazu einfach mit großer Stufe kurz über das Wildleder föhnen.

Gute Imprägnierungssprays bekommt man übrigens im Motorradartikelfachhandel.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Zahnbürste zum Schuhe putzen
Nächster Tipp
Stiefel: Flecken von Imprägnierspray entfernen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Trend Guide: Oh Sohle Mio!
Trend Guide: Oh Sohle Mio!
59 0
Wildlederschuhe mit Schmirgelpapier säubern
Wildlederschuhe mit Schmirgelpapier säubern
12 4
Wildlederschuhe mit Teppichschaum reinigen und pflegen
Wildlederschuhe mit Teppichschaum reinigen und pflegen
8 7
Wildlederschuhe reinigen
Wildlederschuhe reinigen
4 3
1 Kommentar

Tipp online aufrufen