Wohin mit dem Laub? Sofern man einen Komposter hat, kann man getrost alles da hinein tun.

Wohin mit dem Laub?

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeden Herbst haben wir das gleiche Problem, wohin mit all dem Laub. Sofern man einen Komposter hat, kann man getrost alles da hinein tun. Wenn möglich immer eine Schicht Kleingehäckseltes dazwischen. Dann habe ich im nächsten Jahr wunderbaren Kompost, den ich neu verteilen kann. Möglichst nichts auf dem Rasen liegen lassen, da dieser sonst keine Luft mehr bekommt. Habe ich allerdings keinen Komposter, so muss leider alles in die Biotonne entsorgt werden oder in eine Kompostieranlage. Schwer verrottende Blätter sind allerdings Kastanie und Walnuss, diese sollten auf alle Fälle entsorgt werden.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Boyinrah
31.12.10, 16:08
Okeee.... und wo ist jetzt der Tipp?
#2 Grauhaar
31.12.10, 17:44
@Boyinrah: In den Komposter, in die Biotonne oder in die Kompostieranlage bringen. Ist jetzt alles klar? Schönen Silvester noch, gehen jetzt feiern
#3 manforter
26.1.11, 17:27
In Leverkusen bringt man alles, Gras, wie Laub und Gehölz zur städt. Entsorgung. Es gibt in allen Ortsteilen einen Container, in dem man es entsorgen kann. Sauber und bequem. Für Großstädte eigentlich ideal.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen