Wohlig warm an kalten Wintertagen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn der Weg zum nächsten Supermarkt / Bahnhof etc. in der eisigen Winterkälte zur reinsten Qual wird und man kurz davor ist zu erfrieren; hier ein super simpler Tipp, den wirklich JEDER umsetzen kann.

Schal, Mütze und Handschuhe kurz davor auf die warme Heizung legen und dann überziehen. Wirkt Wunder. Und hält erstaunlicherweise sehr lange warm.

Wenns mal richtig eisig ist, hänge ich mir noch meinen Pullover und die Socken über die Heizung. (Am besten Baumwollprodukte nehmen, die speichern erstaunlich viel Wärme)

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


1
#1
31.10.12, 21:43
jaaa stimmt :-) mach ich auch so wenns bitterkalt ist
3
#2
31.10.12, 22:21
Stimmt!

Ich bin leider ein Mensch, der schnell friert (wie sehr viele Frauen) und mir hat's im Winter bei großer Kälte immer gegraust, morgens um halb sieben mit den Hunden Gassi zu gehen. Am Tag macht mir die Kälte nicht sooo viel aus, aber wenn es noch dunkel ist und ich kurz vorher aus dem warmen Bett gekrabbelt bin, kommt es mir immer doppelt so kalt vor. Doch dieser einfache Trick hilft wirklich und seitdem komme ich nicht mehr halb erfroren vom Gassigehen zurück.

:o))
1
#3 giannanini
31.10.12, 22:32
Mach ich auch so. Und vorm Schlafengehen kommen die Bettsocken auf die Heizung!
2
#4
31.10.12, 23:39
Leider nicht für die anwendbar, die eine Fussbodenheizung haben.
Dafür gibt es praktische wiederverwendbare Taschenwärmer, die man knickt und die sich dann von allein erhitzen.
Ist für unterwegs, wenn die Kälte dann doch mal wieder unter die Kleidung zieht, ganz hilfreich.
#5
1.11.12, 00:03
@Timmi-55: ja, die Taschenwärmer sind toll, u.a. auch zum "Auffrischen" der Wärme. Und die mit der Fußbodenheizung haben in der Regel auch mindestens einen Heizkörper im Haus, z.B. im Bad als Handtuchwärmer, den kann man ja auch benutzen.

Guter Tipp übrigens.
2
#6
1.11.12, 10:28
Bei mir kommt abends der Schlafanzug auf die Heizung bevor ich reinschlüpfe, ist auch total angenehm!
1
#7
1.11.12, 17:37
zum Glück bin ich nicht die einzige Frostmemme, Bettsocken und so....
im Winter mache ich das morgens halb 7 vor allem mit der Kinderkleidung
#8
2.11.12, 19:33
Jow, und ich lege alles auf den Speckstein vom Kamin. Ich friere nämlich auch immer schrecklich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen