Auch wenns komisch klingt: Ein halbes Schnapsgls voll Balsamico-Essig in den Mund kippen, ganz kurz über die Zunge schwenken und das Brennen ist, nach einem sehr kurzen Gegenbrennen (vom Essig), verschwunden!

Zu scharf gegessen? Essig hilft

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach einem Chilli oder Pepperoni oder ähnlichen Erlebnis, brennt einem schon gern mal der ganze Mundraum (mindestens die Zunge). Auch wenns komisch klingt:

Ein halbes Schnapsgls voll Balsamico-Essig in den Mund kippen, ganz kurz über die Zunge schwenken und das Brennen ist, nach einem sehr kurzen Gegenbrennen (vom Essig), verschwunden!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen