Rezepte für drei preiswerte Gerichte aus nur zwei Brathähnchen - für je 2 - 3 Personen - und insgesamt keine 8 Euro.

2 Fleischhähnchen = 3 Gerichte

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
16×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 Fleischhähnchen = 3 Gerichte für je 2 - 3 Personen für keine 8 Euro.

Meine Zutaten:

2 Fleischhähnchen (ich hatte je 1,2 kg und aus der Frostabteilung des Supermarktes)
Wurzelwerk
Gewürze

Die 2 Fleischhähnchen auftauen lassen und unter fließend kaltem Wasser abspülen. Jetzt habe ich die Keulen abgeschnitten (800 g) und die Brüstchen ohne Knochen vorsichtig rausgeschnitten.

Die 4 Keulen habe ich gewürzt und ca. 1 Stunde im knusprig gebraten. Dazu gibt’s Pommes und einen Salat.

Die Brüstchen habe ich als Steak gebraten. Dazu essen wir selbstgemachten Kartoffelsalat.

Aus dem Geflügelklein (850 g) und dem Wurzelwerk kochte ich eine leckere Geflügelbrühe. Gekocht waren es dann 250 g Fleisch und 1,5 L Brühe.

Zur Brühe jetzt noch 2 frische Möhren würfeln und 100 g Erbsen (gefrostet) in die Brühe und das Gemüse weich / bissfest kochen. Dazu Nudeln od. Reis kochen. Da erhaltet ihr einen leckeren Eintopf.

So erhielt ich 3 leckere Gerichte für je 2 Personen für keine 8 Euro. Wenn man alles extra kauft, so kommt man viel teurer. Ich mache das jetzt schon eine lange Zeit.

Die zubereiteten Speisen lassen sich natürlich auch einfrosten. Manchmal paniere ich die Brüstchen auch und brate sie als Schnitzel.

Andere Variante: das Fleisch klein schneiden und als Geschnetzeltes braten: mit verschiedenem Gemüse, oder als Chinapfanne, oder….. jeder wie er es mag.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti