5-Minuten-Terrine fix selber zubereiten

Eine gesunde 5-Minuten-Terrine selbst zuzubereiten ist leichter, als du vielleicht denkst! Schnell ist sie im Büro oder unterwegs mit heißem Wasser übergossen und kann bald schon genossen werden.
2
Lesezeit ca. 2 Minuten

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Keine Zeit, im Büro oder auch im Home-Office eine Mahlzeit zuzubereiten? Wenn du nicht auf eine gekaufte 5-Minuten-Schnellmahlzeit zurückgreifen möchtest, bereite dir doch ganz einfach eine eigene leckere Terrine zu Hause selbst zu. 

Fix ist sie ins Glas geschichtet, du vermeidest zusätzlichen Müll und schonst damit die Umwelt, außerdem auch noch deinen Geldbeutel. Reste können so wunderbar verwertet werden. Wenn das noch nicht Gründe genug sind fürs Selber-Machen, dann gibt es noch weitere: Du sparst dir Zusatzstoffe wie z. B. Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Aromen und zu viel Zucker; sprich Kalorien. Dein Körper bekommt durch das Gemüse und die Kräuter einen schönen Vitaminkick. Überzeugt?

Also du siehst, es gibt genug Gründe, dir deine 5-Minuten-Terrine selbst zuzubereiten. Diese kannst auch du übrigens gut im Vorrat machen, denn die Gläser lassen sich einfrieren. 

Zutaten

1 Portion
  • Reisnudel Vermicelli oder Glasnudeln
  • Karotten, Paprika, Kohl, Erbsen, Brokkoli, Tomaten, Pilze ... (was du gerne magst und zu Hause hast)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Sojasoße
  • frische Kräuter wie z.B. Schnittlauch, Petersilie oder/und Koriander
  • optional: Tofu oder gegartes Hühnchen
  • optional: frischer Zitronensaft

Du benötigst noch ein entsprechendes Glas. Gut geeignet sind Bügelgläser, (Weckgläser) es funktioniert aber auch mit dickwandigen Schraubgläsern.

Zubereitung

  1. Gib die Glasnudeln oder Vermicelli in einen  und übergieße sie mit heißem Wasser. Ca. 5-10 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit schneidest du das gewünschte Gemüse möglichst klein und hackst die Kräuter. Bei sehr festem Gemüse wie z. B. Karotten empfiehlt es sich, dieses zu raspeln oder in dünne Scheiben zu schneiden. Kohl sollte sehr fein geschnitten oder gehobelt werden.
  3. Wenn du Hühnchen oder Tofu verwendest, dann auch diese Zutaten kleinschneiden.
  4. Schon kannst du mit dem Einfüllen in das Glas beginnen. Gemüsebrühe, Nudeln, geschnippeltes Gemüse, Sojasoße, ggf. Zitronensaft und Tofu oder Fleisch, dann mit den gehackten Kräutern abschließen.
  5. Das Glas schließen und in der Pause im Büro nur noch mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten ziehen lassen und genießen.

Fun Facts: Natürlich wäre die Verwendung einer selbst zubereiteten Brühe ideal. Nicht jede:r hat jedoch die Zeit oder auch Lust, diese herzustellen. Meistens verwende ich die Bio-Gemüsebrühe ohne Zucker von dm. Ich habe mir aber auch schon diese Brühe selbst gemacht, nach dem Rezept von 'RitaH'.

Beim Vorbereiten kannst du deiner Fantasie und deinem Geschmack so richtig freien Lauf lassen und neue Kreationen ausprobieren. Alles ist erlaubt und in jedem Fall gesünder als gekauft. Verwerte gekochte Weizennudeln oder auch Reisreste. Magst du es gerne scharf, dann füge deiner Terrine Chili hinzu. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Zubereitung und einen guten Appetit. 

Der frische Zitronensaft gibt der Terrine das besondere Etwas. Einen exotischeren Geschmack bekommst du mit Limettensaft. Hierzu passt dann auch sehr gut frischer Koriander. Einen exotischeren Geschmack bekommst du mit Limettensaft. Hierzu passt dann auch sehr gut frischer Koriander.

Probiere die 5-Minuten-Terrine doch einfach mal aus und berichte gerne unten bei den Kommentaren. Fotos sind auch immer herzlich willkommen. Ich freue mich darauf.

Deine

Henrike

Seit vielen Jahren ist Henrike unsere Meisterin der Tipps. Ihr geballtes Insiderwissen teilt sie ab sofort mit euch - bei Henrikes Lifehacks.

Voriges Rezept
Zweierlei Spargelsuppe aus Spargelresten
Nächstes Rezept
Gefügelcremesuppe
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Tauschbörse mit Arbeitskollegen im Büro
11 4
Tomaten-Ziegenkäse-Terrine mit Pinienkernen
Tomaten-Ziegenkäse-Terrine mit Pinienkernen
20 15
15 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter