Hier ein gutes und einfaches Rezept, zur Steigerung der Abwehrkräfte und zur Stabilisierung eures Immunsystems.

Abwehrkräfte steigern - Immunsystem stabilisieren

Voriger Tipp Nächster Tipp
20×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Coronavirus ist nun wirklich erschreckend! Hier habe ich ein gutes Rezept, zur Steigerung eurer Abwehrkräfte und zur Stabilisierung eures Immunsystems. Sehr einfach in der Zubereitung.

Zutaten

  • 1 Biozitrone
  • frischen Ingwer
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Honig

Zubereitung

  1. Die Zitrone vierteln, einige Scheiben Ingwer schneiden und alles in 1 Liter Wasser kurz aufkochen, sofort ausmachen und etwa 20 Minuten durchziehen lassen.
  2. Gebt noch 1/2 TL Zimt hinzu und nach dem Abkühlen 1 EL Honig! Hier haben wir nun "Alkalisches Wasser" und das ist der absolute Schutz für eure gesamten Zellen!
  3. Zur Entschärfung des Ingwers kann man noch den Saft von 1 Orange reinpressen, gerade wenn Kinder dieses gesunde Getränk genießen!

Nun bleibt bitte alle gesund und seid euch das Wert, dieses Getränk täglich frisch zuzubereiten!

Alles gute eure Vren.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

1
#1
16.3.20, 22:15
Ingwer ist immer gut 
4
#2
16.3.20, 22:55
Hm..ist mir schleierhaft, was daran eine Lauge (alkalisch) sein soll, außerdem soll man Zitrone nur mit heißem, niemals kochendem Wasser aufgießen, da das Vitamin C sonst zerstört wird. Aber schmecken tut's bestimmt 😉
#3
17.3.20, 08:12
Super mach ich danke
1
#4
17.3.20, 08:15
Hallo Besser ist es zu Entsaften da bleibt das Vitamin C besser enthalten als wenn man es heiß macht Rezpt ist super nehme ich auch die zutaten
#5
18.3.20, 11:19
In der Schale und in dem Weißen der Zitrone stecken unglaublich viel Flavonine und Pektine!  Die Konzentration der Inhaltsstoffe ist sehr hoch, was Giftstoffe aus dem Körper spült und Zellen erneuert. Ein wahres Superfood.
Wenn das Wasser mit der Zitrone und dem Ingwer anfängt zu Sieden, abstellen und ziehen lassen. ;-)
#6
21.3.20, 07:39
Trinkt doch einfach "goldene Milch". Schmeckt lecker und ist auch alles drin!
1
#7
22.3.20, 08:42
@Ute Münnich: Stimmt! Sobald Zitronensaft anfängt zu kochen sind die wichtigen und guten Inhaltsstoffe verloren. Zitrone daher nie erhitzen! Sollte immer nur kalt zu sich genommen werden.....

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Immunsystem stärken: Lebensmittel und gesunde Lebensweise

Immunsystem stärken: Lebensmittel und gesunde Lebenswei…

7 4
Grippeimpfung – was muss ich wissen?

Grippeimpfung – was muss ich wissen?

10 41
Immunsystem stärken: Tipps und natürliche Methoden

Immunsystem stärken: Tipps und natürliche Methoden

8 3
Abhärten gegen die Erkältung – was hilft wirklich?

Abhärten gegen die Erkältung – was hilft wirklich?

15 8
Ständig erkältet oder verschleppte Erkältung

Ständig erkältet oder verschleppte Erkältung

36 41
Das Immunsystem unterstützen

Das Immunsystem unterstützen

17 35
Allergie: was hilft gegen Heuschnupfen & Hausstaubmilben

Allergie: was hilft gegen Heuschnupfen & Hausstaubmilbe…

5 3
Viel Vitamin C hilft viel! Die 10 größten Irrtümer rund um die Erkältung

Viel Vitamin C hilft viel! Die 10 größten Irrtümer rund…

18 19

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti