Acetocaustin bei Warzen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei Warzen hilft am besten und zuverlässig Acetocaustin aus der Apotheke. Das ist eine schmerzfreie Anwendung mit einer Warzenlösung, die nur einmal die Woche aufgetragen werden muss und innerhalb von wenigen Wochen die Warze verschwinden lässt. Wir haben es schon für verschiedene Warzen an verschiedenen Körperteilen ausprobiert und es hat immer gewirkt. Es gibt davon auch keine Narben!

Gute Tipps zum Vorbeugen etc. gibt es auf der Homepage www.warzenhilfe.de - denn Vermeiden von Warzen ist doch die allerbeste Lösung.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 aurelia1
14.8.10, 17:53
hallo bin neu hier, habe mal eine frage, ich habe am dekolte so kleine warzen bekommt man diese auch mit Acetocaustin weg und was kostet das?
liebe grüsse aurelia1
#2
20.8.10, 13:49
Ich kann Acetocaustin nur empfehlen. Habe das schon vor 30 jahren als Kind gegen Warzen benutzt. Damals half es genau so gut wie heute. Es brennt nicht, hilft zuverlässig und es gibt keine Narben
#3 MelanieSchomber
25.3.14, 16:54
Es gibt nichts besseres!
#4
5.10.14, 15:14
Hallo,
also mein Hautarzt hat mir dieses Medikament vor 4 Wochen gegeben. Ich sollte es alle 3-4 Tage auftragen. Nachdem ich aber die vielen Warnhinweise gelesen habe, beschr?nkte ich mich auf 1 x w?chentlich.
Dieses Mittel hat meinen gro?en Zeh (oben am Nagel) ruiniert. Es sieht schlimmer aus als vorher, schmerzt noch viel mehr als am Anfang und die Warze, wenn es denn eine ist - ich bezweifle das mittlerweile - ist noch gr??er geworden.
Abrollen mit dem Fu? ist kaum m?glich, geschlossene Schuhe --> geht gar nicht. Ich mache t?glich ein Fu?bad, das lindert etwas, aber danach ist es eben wie vorher.
Ich bin verzweifelt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen