Adventskalender

Adventskalender - selbstgemacht

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe mir vor etwa 15 Jahren einmal richtig viel Mühe gemacht und 24 kleine hüsche Stoffbeutelchen genäht, die man einfach mit einer Kordel zuziehen kann. Das ist ganz einfach, da muss man gar kein großer Nähkünstler sein. Es kostet zwar etwas Zeit aber hält dafür ein oder mehrere Leben lang (meine Tochter will ihn unbedingt erben):

So wird es gemacht

Einfach ein viereckiges Stück Stoff in der doppelten Größe des gewünschten Beutels nehmen, es einmal in der Mitte falten und 2 von den 3 offenen Seiten zusammen nähen.

Beim Zusammennähen unbedingt drauf achten, dass die eigentliche Außenseite/Ansichtseite innen ist!

Die offene Kante oben kann gesäumt werden, ich finde aber, dass es ganz auch ausgefranst ganz hübsch aussieht.

Anschließend wird der Beutel umgestülpt und mit ein paar Stichen ein Geschenkband oder eine Kordel daran genäht. Das reicht an einer Stelle, am Besten direkt an der senkrechten Beutelnaht etwa 2-3 cm unterhalb der Öffnung. Somit ist der erste Beutel fertig.

Macht am Besten lauter verschieden große Beutel, das sieht in der Abwechslung hübscher aus und Ihr habt auch mal die Möglichkeit etwas größere Kleinigkeiten hinein zu tun.

Mit Sachen, wie lustigen Radiergummis, schönen Stiften, Stempeln, Buttons, Nüssen, Marzipan, Mandarinen, kleinen Gedichten oder Sprüchen oder sonstigen Nettigkeiten gefüllt, hänge ich sie mit Wäscheklammern an eine hübsche weihnachtlich dekorierte Kordel in den Flur.

Man kann sie genauso gut oben in einen Türrahmen hängen oder auch einfach an einem geeigneten Platz senkrecht runterhängen lassen.

Die Wäscheklammern habe ich mit auf kleinen Pappstückchen geschriebenen Zahlen nummeriert und beklebt, man kann natürlich auch die Beutelchen selbst mit Zahlen versehen.

Nun sind meine Kinder schon groß, aber der besagte Adventskalender ist immer noch beliebt, es kommt ja auch nur auf die Geste und den winzig kleinen Überraschungsmoment eines jeden Morgens im Dezember an.

Seit sie Schulkinder sind, geben sie sich zu zweit mit einem Kalender zufrieden, ganz zu Anfang wird immer ausgelost, wer die ungeraden und wer die geraden Zahlen bekommt.

Und für Alle, denen das zu viel Aufwand ist - oder ganz im Gegenteil, die noch mehr wollen, denen verspreche ich in Kürze noch eine wunderschöne Idee für einen extrem kostengünstigen, einfachen "poetischen Adventskalender", demnächst hier bei den Muttis zu finden.

Auf ein Foto müsst ihr leider noch bis zur Adventszeit warten.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Ohne Stress mehrere Adventskalender füllen

Ohne Stress mehrere Adventskalender füllen

30 20
Last Minute Adventskalender

Last Minute Adventskalender

8 6
Nachhaltig durch die Weihnachtszeit

Nachhaltig durch die Weihnachtszeit

12 49
Adventskalender-Gewinnspiel auf Facebook und Instagram

Adventskalender-Gewinnspiel auf Facebook und Instagram

6 47
Adventskalender selbstgemacht in 5 Minuten

Adventskalender selbstgemacht in 5 Minuten

34 17

Adventskalender für Männer

13 12
Adventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschenk basteln

Adventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschen…

13 5
Adventskalender Inspiration

Adventskalender Inspiration

11 3

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti