Alte Karten neu 1
4

Alten Karten ein neues Leben einhauchen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alten unbenutzten oder schönen (erhaltenen) Karten ein neues Leben einhauchen:

Manche sind einfach zu schön, um sie zu entsorgen und richtig exclusive Karten kosten ein Vermögen! Sobald ein Glitzerstein darauf ist, kosten sie sofort einen Euro mehr. Dann noch das Porto und man hätte für das Geld fast ein Geschenk kaufen können.

Ich bin zum zum Wiederverwerten übergegangen und es macht Spaß, eigene Ideen zu verwirklichen.

Bastelzubehör habe ich genug, ich kaufe es immer wieder mal in Euroläden. Wenn ich etwas günstig sehe, greife ich zu und so habe ich einiges auf Vorrat (Aufkleber, Glitzer und Glitter, diverse Scheren, Glitterleim, farbiges Papier in diversen Variationen, Federn, Ketten, Pailetten usw.) Wer gerne bastelt, hat so etwas.

  1. Ich hatte also eine Karte zur Geburt, die ewig lange schon in der Kiste lag. Den oberen Teil  mit dem Spruch habe ich aus der Mitte geschnitten und entsorgt.
  2. Dann habe ich kleine Holzbuchstaben mit dem Namen des Kindes aufgefädelt (gibt es bei Tedi-Euroladen), rechts und links eine Perle angebracht, damit man den Draht nicht sieht.
  3. Durch einen kleinen Aufkleber rechts und links mit einer Nadel ein Loch stechen, dort den Draht hindurchführen und hinten mit Tesa fixieren. Von innen dann farbiges Papier zugeschnitten darüber einkleben (ich habe Wellpapier genommen) und in die andere Seite farbiges Druckerpapier, auf das man evtl. einen Spruch schreiben kann, kleben.
  4. Aus Filz oder jedem anderen Material (auch Stoff) noch eine Zahl aufkleben, hier und da einen Aufkleber (ich habe welche aus Schaumstoff benutzt, die waren in einer Box mit 100 Teilen zu 50 cent) und als besondere Note noch eine (alte) Perlenkette am Knickrand einkleben.

So in der Art kann man wirklich schöne Karten basteln und seine persönliche Note mit einbringen.

Ist jetzt nicht für jedermann geeignet, aber für diejenigen interessant, die auch kistenweise Deko und Bastelkram horten.

Von
Eingestellt am

31 Kommentare


#1 xldeluxe
22.7.13, 21:41
4 Bilder eingestellt und leider zeigt sich nur ein einziges. Ich habe gerade noch einmal nachgelegt....mit den Bildern klappt das bei mir nie. Hoffentlich ist Vancouver schnell dabei ;o)
3
#2
22.7.13, 22:33
@xldeluxe: Wo bitteschön kosten Karten ein Vermögen ?? Es ist schön etwas selbstgemachtes zu verschenken. Sorry, aber deine Karte sieht etwas "billig" aus, man sollte bei sich sparen, aber nicht beim verschenken einen lieben Menschen.
8
#3
22.7.13, 22:44
ich finde das einen sehr guten Tipp.
so kann man die Karten wirklich persönlich gestalten.
4
#4 xldeluxe
22.7.13, 22:56
@Kana:
Kein Grund für ein "sorry" - Geschmäcker sind verschieden. Ist ja nur gut, dass der kleine Lukas erst ein Jahr alt und die Karte gar nicht groß beachten wird ;o)

Sparen steht hier nicht im Vordergrund. Es geht vielmehr darum, eigene Ideen einfließen zu lassen. Und wenn ich mir mal meinen Stundenlohn ausrechnen würde bis zum Ende einer Bastelarbeit würde so mancher Handwerksmeister neidisch.

Willkommen übrigens bei fM. Ich sehe, Du hast Dich heute erst angemeldet.......doch wohl hoffentlich nicht nur meinetwegen....

;o))))))))))))))))
6
#5
22.7.13, 23:14
Ich finde den Tipp sehr schön.
Vor allem, wenn man genügend Bastelmaterial hat, um zugreifen zu können.
So kann man die eigenen Ideen auch umsetzen.
Wenn man erst loslaufen muss, um einiges zu kaufen, dann ist sicher eine fertige Karte günstiger.
Aber eben nicht idividuell.
Und wenn dann noch die Eltern etwas damit anfangen können erstrecht, da sie diese Karte sicher aufheben.
3
#6 xldeluxe
22.7.13, 23:46
zu # 4:

...ich setzte voraus, dass es nicht an Intelligenz mangelt, die Aussage augenzwinkernder Smilies = ;o)))))))))))) zu deuten.

Schade. Mea culpa. Kann man halt nichts machen, aber ich bin tolerant und loyal genug, das einfach mal so als Tatsache hinzunehmen
;o)))))
#7
22.7.13, 23:59
@xldeluxe: wofür hast du jetzt die Roten kassiert?
Manches muss man nicht verstehen, oder?
Oder hat @Kana gleich ihre "Fangemeinde" mitgebracht?
2
#8 xldeluxe
23.7.13, 00:02
Im66830:
Ich habe unter jedem positiven Beitrag, den ich heute zu neuen Themen abgegeben habe, einen roten Daumen von diesem halbschlauen neuen Mitglied.

Mich belustig es, macht mich aber auch traurig, dass es so viele dumme Menschen gibt, die nichts mit sich anzufangen wissen. Es muß doch irgendeine Datingseite geben, wo ihr Euch Eure dringend benötigte Bestätigung und Aufmerksamkeit holen könnt.........hahahha - klappt wohl nicht, heh?

Ich habe auch 11 Emailadressen, mit denen ich mich hier anmelden könnte, um Unruhe zu stiften.......aber wozu? Um solche Idioten zu bestätigen?

Lassen wir das Thema rote Daumen und diesen seltsamen Kana-Vogel mal ganz weg und warten mal ab, was noch passiert.
1
#9
23.7.13, 00:17
@xldeluxe: hast Recht.
Es gibt immer wieder diese Eintagsfliegen.
Kritik ist ja auch ganz schön, nur sollte man es können.
Naja, ich habe ja auch immer das Vergnügen. Es wird nicht ein Kommentar gerötet, sondern man guckt, wer was geschrieben hat und es folgt eine ganze Serie.
Es muss auch solche geben.
3
#10 xldeluxe
23.7.13, 00:21
@Im66830:
Angebrachte Kritik ist immer willkommen und alles muss nicht jedem gefallen, das ist mir schon bewusst, wenn ich einen Tipp einstelle.

Ich "fürchte" keine negativen Kommentare oder rote Daumen....ich bin Philanthrop (den Menschen bzw. der Menschheit freundlich gesinnte Person) und achte und respektiere auch diejenigen, die es nicht besser wissen: Sie würden ja vielleicht, wenn sie könnten!
#11
23.7.13, 00:35
@xldeluxe: manche brauchen vielleicht diese Spielchen.
Denn etwas zu schreiben dauert ja nun länger, als mal eben auf diesen Minusdaumen zu drücken.
Der/die Gleiche bedenkt mich ja auch wieder. Wie nett!!
9
#12
23.7.13, 00:37
@lm66830: Ich habe niemanden mitgebracht, und ich weiß nicht warum ihr so agro drauf seid, wenn man die eigene Meinung kundtut.
#13 xldeluxe
23.7.13, 00:38
Sie suchen Aufmerksamkeit und freuen sich, wenn Reaktionen kommen. Ich denke, das Tagesmotto ist: Wen mache ich heute mal nieder.
Bemitleidenswert.

Lass mal einfach gut sein, das Kana ;o) wird schon die Lust verlieren......oder morgen kommen böse Kommentare: Ich war das nicht!!!! ;o))) ja ja - ich war es auch nie.
6
#14 xldeluxe
23.7.13, 00:42
.......hmmm ich rieche Krieg: Ich bin raus.

Macht aus meinem Tipp was ihr wollt. "Agro" (schreckliches Modewort. Aggrossiv?!?!?!??!) ist gar nicht mein Ding und ich werde nichts mehr kommentieren.

Es geht hier nur um eine Geburtstagskarte für ein Nachbarskind und nicht um den Weltfrieden!

Peace out and let the sunshine in!!!!!

Und Kana: Ich habe da so meine Vermutungen!!!!!
6
#15
23.7.13, 00:43
@Kana: agro, hmm naja.
Die eigene Meinung kann jeder "kundtun".
Im Gegenteil, @xldeluxe hat es ja sehr gut beschrieben.
Aber die Karte als "billig" zu bezeichnen, ist nicht gerade sehr freundlich.
Aber da du neu hier bist, hast du es doch scheins richtig gemacht, denn dein Kommentar wurde ja begrünt!!
Das war mit "Fangemeinde" gemeint.
14
#16
23.7.13, 01:02
@xldeluxe: Ich habe keinen blassen Schimmer worum es hier geht und der Grund dieser Stutenbissigkeit. Meinst du mich mit dem Satz " diesem halbschlauen neuen Mitglied " "idioten", " zurückgebliebene die keine Smileys verstehen" was soll das ?? und die Bemerkung " diesen seltsamen Kana-Vogel" ist wirklich über. Was habt ihr für ein Problem ?? Und was meinst du wer du bist, dass du denkst, ich hätte mich wg. dir angemeldet? Du bist an Arroganz nicht zu übertreffen. Offentsichlich kannst du nicht ertragen, dass andere auch eine Meinung haben oder dass deine Basteleien keine Entzückungsrufe auslösen. Oder leidest du unter Verfolgungswahn?? Du bist ziemlich unentspannt und sehr unfreundlich obendrein.
11
#17
23.7.13, 01:13
Oh... die roten Daumen müssen die langweilige Muddis gewesen sein...Wo bin ich den hin geraten??.... Ich dachte, das wäre hier eine nützliche Seite, um Gedanken, tipps, Rezepte etc auszutauschen und stattdessen finde ich hier Zickenkrieg Xtreme. Ob man es melden sollte ?
8
#18 Dora
23.7.13, 08:11
Kana kann die Roten nicht verteilt haben, denn ich glaube mal hier irgendwo gelesen zu haben, als es um Karma ging, dass man erst mit einem gewissen Karma, weiß nicht mehr wie viel es war, bewerten kann.

Zum Tipp selber: ich finde die Karte nicht "billig" und es ist doch immer wieder schön, wenn man sieht, das der Andere sich Mühe gemacht hat und nicht einfach nur eine Billigkarte aus dem 1-Euro-Laden gekauft hat :-)
6
#19 marasu
23.7.13, 08:57
Hi, ich finde die Karte keineswegs billig, sondern mit viel Liebe gestaltet.

@kana: wenn du wo ganz neu ziemlich unfreundlich reinstolperst, darfst du dich nicht wundern, wenn dir auch ein rauher Wind ins Gesicht weht. Das hat mit Stutenbissigkeit nichts zu tun.
6
#20
23.7.13, 10:44
@marasu: Wir haben einfach unterschiedliche Geschmäcker, das ist normal, aber ich glaube nicht dass das Wort "billig" so schlimm ist in diesen Zusammenhang, ausser man ist eine kleine Mimose. Auf keinem Fall glaube ich, dass mein (eigentlich harmloser) Kommentar Anlass genug ist wie eine Rakete hoch zu gehen und so dermassen verbal aggresiv und ausfallend zu sein kaum dass ich 5 Min. angemeldet bin, und es rechtfertig genauso wenig die Beleidigungen ( die übrigens gelöscht sind, danke) Unterstellungen etc. Man sollte den Ball etwas flach halten. In diesen Sinne wünsche ich euch einen sehr schönen und sonnigen Sommertag.
#21
23.7.13, 17:33
@Dora: doch Dora sie kann.
Ab einem Karma von 25 kann sie.
Und wo sind bitte Beleidigungen gelöscht (wie sie geschrieben hat)?.
Naja, an Hand der Aussprüche (Ball flach halten) übrigens schon steinalt, scheint sie ja noch jüngeren Datums zu sein.
Da kann man natürlich einiges nachsehen!!
Na das ist aber einer oder sind es mehrere fleißig.
3
#22 Dora
23.7.13, 18:11
@lm66830: da staune ich aber sehr, denn als ich meinen Beitrag heute morgen geschrieben hatte, war das Karma im Minus.
Du scheinst wohl doch mit der "Fangemeinde" recht zu haben.
2
#23
23.7.13, 18:25
@Dora: tja und schau mal, wieviele rote jetzt hier verteilt sind. Die waren vorhin auch noch nicht da.
Wer Spaß an diesen Spielchen hat, dem/der ist eh nicht zu helfen.
Es ist das ewig alte Spiel.
7
#24
23.7.13, 22:35
@Kana: Also ne Karte mit dem Aufwand/(Accessoires) den XLDEluxe betrieben hat, kriegste unter 5 Euro nicht, eher einiges mehr. Also mir persönlich würde eine selbsgestaltete Karte viel besser gefallen. Da hat sich einer richtig Mühe gemacht...extra für mich?!!! Ist doch toll! Gekauft ist immer schnell... Liebe Grüße, Rovo
4
#25
24.7.13, 04:06
Wenn ich eine selbstgemachte Karte bekomme - sei es von Kindern oder von Erwachsenen - dann weiß ich, sie haben sich die Zeit genommen, extra für mich etwas zu basteln. Und das ist ein schönes Gefühl. Und dieses Gefühl verschenke ich auch oft und gerne.
Eigentlich wollte ich zu der Kontroverse meine Klappe halten, will aber doch noch einen Satz dazu sagen: Wenn man nichts Nettes zu sagen hat, dann sollte man doch lieber stillschweigen. Es gibt schon genug Bösartigkeiten auf der Welt. Ich weiß nicht mehr, von wem dieser Ausspruch stammt, es klingt ein bischen nach Dalai Lama. Konstruktive Kritik sollte aber immer willkommen sein.
4
#26
24.7.13, 10:54
Ich finde die Karten prima. Leider ist es mir bei FM auch schon oft aufgefallen, dass die Kommentare unter den Tipps oft bald gar nichts mehr mit dem eigentlichen Tipp zu tun haben. Das finde ich schade. Ebenso diese ganzen Anfeindungen und Kommentare, die meist gar keinen Sinn machen (Bsp. Wenn jmd unter ein Rezept für Toamtensalat schreibt, er findet das Rezept für sich nicht geeignet, weil er keine >Tomaten mag^^) Ich habe mich ursprünglich hier angemeldet, weil ich noch lange keine "Mutti" bin und gerne den ein oder anderen Tipp aufgreifen wollte. Leider ist der Umgang miteinander hier nicht immer freundlich, obwohl ich zugebe, dass ich alleine vom Titel der Seite das genaue Gegenteil vermutet habe.
So, jetzt kann ich mich selbst an der Nase packen und mich in die Reihe der "nicht zum Thema passenden" Kommentatoren einreihen. ;-)
1
#27
25.7.13, 13:17
@xldeluxe: Dass wir einiges gemeinsam haben, hatten wir ja schon vor einer Weile festgestellt :)
Persönlich gestaltete Glückwunschkarten find ich klasse! Ich bastele ebenfalls alte und besonders hübsche Karten um, wenn ich diese nicht selber zur Erinnerung aufhebe. Und das mache ich nicht aus Sparmaßnahmen, sondern weil mir die schönen Karten oft zu schade zum Wegwerfen sind.

Ich bin noch einer dieser Dinosaurier, der viel und oft Briefe und Karten mit der Post verschickt. Meistens und am liebsten einfach so zwischendurch als lieben Gruß oder weil ich eine tolle Karte finde, die mich an den Menschen erinnert - und nicht nur, weil grad Weihnachten, Ostern oder Geburtstag ist. Dann sind immer alle total verschreckt, weil sie "normale" Post gar nicht gewohnt sind, die kennen nur noch E-mail oder SMS ;)


@Kana: Da du noch neu bist, kannst du nicht wissen, dass die "roten Daumen" hier ein "beliebtes" Thema sind, da diese oft willkürlich verteilt werden, ohne dass irgendjemand wüsste, warum ein bestimmter Kommentar "schlimm" sein sollte. Manchmal geht es auch gezielt gegen bestimmte Personen, warum auch immer, irgendwelche Spaßvögel scheinen viel Zeit zu haben, rote Daumen zu setzen.
Das ist ärgerlich und lässt unser aller Emotionen oft hochkochen - was wahrscheinlich auch der Effekt ist, den diese Trolle erreichen wollen.

Lasst euch nicht ärgern und bleibt cool - draussen ist es heiß genug ;)
#28
22.3.14, 10:07
@xldeluxe

Das ist eine schöne Idee und eine zauberhafte Karte :)

Was ist das für ein grünes Gerät? Wofür ist es da, bze. wofür benutzt man dies?
#29 xldeluxe
22.3.14, 11:23
Danke @Teddy:

Das Foto vom Endergebnis, Foto 4, hätte das Tippfoto sein sollen. Ds bekomme ich leider nie hin....Foto 1 ist ja die alte Karte..........

Das Bastelgerät ist dazu da, Wellen in Papier/Pappe zu stanzen, zu erkennen auf Foto 3:

Dort habe ich den Mittelteil gewellt. Die ursprüngliche Karte sah zwar auch gewellt aus, es ist aber aufgedruckt.

Man führt das Papier zwischen zwei Walzen hindurch, die in das Papier dann ein Wellenmuster prägen.

Ich habe es mal in einem Bastelladen gesehen, so um 5 Euro. Dort gibt es auch die verschieden geschliffenen Scheren (Zickzack, Wellenschliff, Rundbögen usw.). Bei Ebay und Amazon sollte man aber auch fündig werden.
1
#30
22.3.14, 11:31
Danke, xldeuxe :)
#31
1.5.14, 14:42
Ich bastel sehr gerne u.bin für diesen Tipp dankbar.

Was man daraus macht, bleibt jedem Selbst überlassen...oder welche Materialien man benutzt:)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen