Alter Teppich als Unterlage für Billig-Planschbecken

Ein ausrangiertes Stück Teppich als Unterlage für ein Planschbecken als Schutz vor Steinen.

Wir nutzen als Planschbecken ein preiswertes, aufblasbares aus Plastik. Leider reicht schon ein Steinchen im Rasen/Terasse, um ein Loch ins Plastik zu bohren. Daher haben wir ein ausrangiertes Stück Teppich genommen, zugeschnitten und darauf das Planschbecken gestellt. Ist auch angenehmer für Kleinkinder, da es schön weich ist.

Auch interessant:
Butterbrotpapier als Unterlage für SchokoglasurButterbrotpapier als Unterlage für Schokoglasur
Korkzapfen von Weinflaschen als Dämmung und UnterlageKorkzapfen von Weinflaschen als Dämmung und Unterlage
Planschbecken für kleine Püppchen einfach herstellenPlanschbecken für kleine Püppchen einfach herstellen

Super ist auch Rasenteppich, da der sich nicht mit Wasser vollsaugt.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Pflegeleichte, blühende Rasenverzierung zum Mähen
Nächster Tipp
Rasenteppich als Unterlage für den Sandkasten
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Statt Brot als Unterlage für Häppchen: Zucchini oder Möhrenscheiben
5 0
Butterbrotpapier als Unterlage für Schokoglasur
Butterbrotpapier als Unterlage für Schokoglasur
6 2
Korkzapfen von Weinflaschen als Dämmung und Unterlage
Korkzapfen von Weinflaschen als Dämmung und Unterlage
7 3
Planschbecken für kleine Püppchen einfach herstellen
Planschbecken für kleine Püppchen einfach herstellen
11 20
4 Kommentare

Tipp online aufrufen