Arnikasalbe hilft hervorragend gegen Mückenstiche. Viel besser als Fenistil und ist auch billiger, vor allem, wenn man sie in der Drogerie kauft.

Arnikasalbe gegen Mückenstiche

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für unterwegs sicherlich einfacher als Salz, Essig, Zwiebeln usw. mitzuschleppen: Arnikasalbe hilft hervorragend gegen Mückenstiche. Hilft viel besser als Fenistil und ist auch billiger, v.a. wenn man es in der Drogerie kauft.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare


#1 Stechinsekt
3.4.07, 14:26
Wie wäre es mit nicht kratzen und abwarten? Bringt vermutlich genauso viel.
#2
3.4.07, 14:36
... ist es einfacher, einen Tiegel Salbe mitzunehmen als ein Döschen Salz, ein Fläschchen Essig oder, mein Favorit, eine Tube Fenistil?
#3 Meggie
3.4.07, 17:40
Arnika ... kenn ich woher fällt mir aber irgendwie nicht ein...
#4 Shila
3.4.07, 18:35
Habe ich nicht gewusst, danke für den Tipp!! Werde ich gerne ausprobieren, beim nächsten Stich:-))
#5 Ben
3.9.07, 14:27
... Wenn man´mal gar nichts dabei hat, einfach Spucke auf den Stich (auch wenn man sich an einer Brennesel verbrannt hat)... HILFT WIRKLICH ! ! !

Tipp kommentieren

Emojis einfügen