Aufbewahren von Stricknadeln

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die schmale hohe stabile Verpackung von Stapelchips eignet sich sehr gut zum Aufbewahren von . (Beklebt mit Resten von Geschenkspapier o.ä siehts dann auch gleich netter aus. :)


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare


#1 student
7.1.08, 21:00
wieviele hundert nadeln braucht man denn zum stricken? :-D
1
#2 Sabsy
7.1.08, 23:59
Meinst du die kleinen Kästen wo die Chips Rücken an Rücken sich beglücken? *staun*
Also meine Stricknadeln gehn da niemals rein, schon von der Länge nicht!
#3
8.1.08, 10:11
Nein,die hohen Röhrenverpackungen meine ich .:)
1
#4 serge
8.1.08, 20:41
pringles halt ;)
1
#5 Lissi
8.1.08, 21:38
So, habe die Chips verputzt und die Stricknadeln zum 1. mal in meinem Leben optimal verpackt.
*****Sterne!
PS.: Verziehrt wird später!
#6 frauke
9.1.08, 20:09
wenn man sie beklebt sehen sie sogar sehr dekorativ aus!
#7
7.5.09, 12:12
Darin kann man auch prima seine Schwimmer zum Angeln aufbewahren.
#8
10.9.10, 10:27
Komisch das habe ich gestern Abend als ich meine Chips Dose in der Hand hatte auch gedacht.
#9
19.7.11, 21:36
Super Idee - Für die langen Stricknadeln nehme ich eine Karton-Versandrolle, solche mit einem Plastikdeckel oben und unten. Manchamal fällt auch von einem Postversand so eine ähnliche Rolle ab. Falls kein Deckel dabei ist, auf einer Seite mit Klebeband zukleben - die andere Seite mit einem Wollknäuel oder Stück Stoff zustopfen. Kann man natürlich mit einem schönen Papier verzieren
#10
12.10.12, 13:24
Es gibt Stricknadel-Behältnisse zu kaufen, für jene die keine solche Chips mögen.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!