Baked-Feta-Pasta aus der Mikrowelle (in nur 5 Minuten)

Fertig in 

Du bist auf der Suche nach einem einfachen Rezept für die Mittagspause oder die schnelle Feierabendküche? Dann probiere doch einmal dieses abgewandelte Mac-and-Cheese-Rezept aus der Mikrowelle. Die leckere Baked Feta Pasta erfuhr in der Vergangenheit einen regelrechten TikTop-Trend.

Ich war am Anfang unsicher, ob die Nudeln tatsächlich gar werden, aber das Rezept funktioniert tatsächlich und ist in weniger als 10 Minuten zubereitet! Allerdings solltest du am besten kleine Nudeln, wie Makkaroni oder Mini-Penne verwenden, damit es gelingt.

Zutaten

1 Portion
  • 0,5 Tasse/n ungekochte, kleine Nudeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,8 Tasse/n Wasser
  • 3 EL Milch
  • 3 EL zerkrümelter Feta
  • 2 EL Streukäse
  • 5 Cocktailtomaten
  • etwas Basilikum
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Halbiere die Tomaten und gib sie gemeinsam mit dem zerkrümelten Feta, den ungekochten Nudeln, Öl, Wasser, Milch, Salz und Pfeffer in eine Tasse und rühre alles einmal kräftig durch.
  2. Nun gibst du die Tasse auf höchster Stufe für insgesamt 4 Minuten in die . Alle 30 Sekunden nimmst du sie heraus und rührst die Nudeln um.
  3. Anschließend streust du noch etwas Käse darüber und garnierst das Ganze mit etwas Basilikum.

Fertig ist die Baked-Feta-Pasta aus der Mikrowelle – viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
"Turbo-Kartoffeln" in der Mikrowelle
Nächstes Rezept
Mikrowellen-Ei mit Butter Toast
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!