Bami Goreng - indonesisches relativ preiswertes Resteessen.

Bami Goreng ("Nr. 47 - Gebratene Nudeln - "Hatte gesmeckte?")

Voriger TippNächster Tipp

Dieses indonesische Nudelgericht ist im Ursprungsland ein relativ preiswertes Resteessen. Es schadet nichts oder wenig, wenn man die eine oder andere Zutat weglässt, wenn sie gerade nicht verfügbar ist.

Man kocht 500g Nudeln (entweder Mie-Nudeln aus der Asia-Abteilung oder Spaghetti, viermal gebrochen, al dente).

In einer tiefen oder im Wok dünstet man in Öl Zwiebelwürfel, kleingeschnittenen Lauch (Porree), eine zerdrückte Knoblauchzehe und Soja (Mungo)-Sprossen aus dem Glas kurz an. Dazu kommt kleingeschnittes, separat gebratenes Schweine- oder Geflügelfleisch (gern auch Reste vom Brathähnchen/Broiler), Kochschinkenstreifen und Streifen aus ganz dünnen Omeletts.

Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer (Obacht!), süßer Sojasoße (Ketjap Benteng manis), Currypulver und, falls vorhanden, Ingwerpulver. Zum Schluss werden die Nudeln zugegeben, das Ganze gut vermischt und nach Geschmack nachgewürzt.

Mengenangaben wurden bewusst weggelassen, Gefühl und Geschmack sind entscheidend.

Geht auch mit trockenem Reis und heißt dann Nasi Goreng.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

13 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

Nudel oder Reispfanne "Asiatische Art" ganz schnell fertig

Nudel oder Reispfanne "Asiatische Art" ganz schnell fertig

7 11

Mie Goreng - deutsche Art

11 15

Nasi Goreng - deutsche Art

7 14
Jo's Männer Chilli - scharf

Jo's Männer Chilli - scharf

37 56

Gebratene Mie-Nudeln

7 2
Pflanzliche Proteine: Diese Lebensmittel liefern viel Eiweiß

Pflanzliche Proteine: Diese Lebensmittel liefern viel Eiweiß

14 5
Nudeln selber machen - Warenkunde & Rezept

Nudeln selber machen - Warenkunde & Rezept

13 9
Bami mit ganz viel Gemüse und Erdnusssauce

Bami mit ganz viel Gemüse und Erdnusssauce

15 5

Kostenloser Newsletter