Bananen-Schoko-Snack für Dinnerpartys

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn wir zur Weihnachtszeit kochen und backen, mache ich meistens meine leckere Banane mit Schokolade. Kommt immer gut an.Ich habe auch
eine kreative Variante, damit die Banane nicht so schnell bräunt.

Man nehme:

3 Bananen
1/2 Zitrone
1 Tafel Vollmilcheschokolade
etwas Sahne
Krokant

Die Schokolade in einem Töpfchen aufschmelzen und mit etwas Sahne zu einer schönen Creme werden lassen. Dann Krokant zufügen und in einer schönen kleinen Schüssel erkalten lassen. Die halbe Zitrone auspressen, die Banane in Scheiben schneiden und leicht mit dem Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun wird. Auf einen Teller geben und in die Mitte das Schälchen stellen. Bon Appetit!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
25.11.11, 06:49
das klingt ja ganz lecker!
doch wieviel ist etwas sahne?
#2
25.11.11, 07:04
Liest sich wirklich sehr lecker
#3
25.11.11, 10:26
und im Sommer gefroren essen : lecker! aber auch mit Bitterschokolade
#4
25.11.11, 11:40
oh danke, dass ist ein Rezept für meine Tochter! Ich werde es ihr gleich weitergeben!
#5 Dora
16.3.13, 22:07
Ja, das klingt wirklich lecker, aber ich habe das nicht so richtig verstanden.

Nimmt sich dann jeder die Scheiben der Banane und taucht sie in die Schokocreme, weil da steht die Schokocreme in die Mitte stellen?
Vielleicht kann mich hier mal jemand aufklären, denn die TE scheint ja nicht mehr hier aktiv zu sein.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen