Bananenschalen: Natürlicher Rosendünger

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bananenschalen, die nur gerade etwas untergebuddelt werden, sind besonders gut für Rosen.

Da Bananenschalen schnell verrotten, geben sie beachtliche Mengen an Kalk, Magnesium, Schwefel, Phosphat, Natrium und Kieselsäure ab.

Von
Eingestellt am
Themen: Banane, Rosen, Bananen


14 Kommentare


#1 McFly
1.6.05, 22:28
...und riesige Mengen an Fliegen
1
#2 Elisabeth
2.6.05, 08:22
Wo bitte sollen da Fliegen herkommen, wenn die Bananenschalen eingegraben sind?
Ich habe einen Komposthaufen im Garten mit biologischen Abfällen, die freiliegen, da sind auch keine Fliegen!
#3
2.6.05, 16:16
Super Idee, so sind die Fliegen wenigstens nich im Mülleimer (Bio)
Gruß Birgit
#4 McFly
3.6.05, 17:31
@Elisabeth,
wahrscheinlich trauen sich die Fliegen bloß nicht an den Kompost vor lauter Ameisen und Würmern - oder hast Du etwa Natron ausgestreut ;-)
#5 nora
7.6.05, 21:36
kann man das auch mit Tillandsien machen?
1
#6 Elisabeth
8.6.05, 07:51
So viel ich weiß, wachsen Tillandsien nicht in der Erde, die Frage erübrigt sich also!
#7
24.6.05, 23:22
Und die Spritzmittel? Die töten dann auch den letzten Rest, oder wie?
#8
28.6.05, 08:18
Wenn das Spritzmittel die Banane nicht getötet hat, wird es die Rose wohl auch aushalten. Und Du hast in Deinem Leben wohl noch nie eine Banane gegessen, sonst würdest Du ja nicht mehr leben, um so etwas zu schreiben. @ 24.6., 23.22 Uhr
#9 Robert Bernhard
20.7.05, 20:46
Ich habe gehoert und gleich ausprobiert: Essig mit Wasser verdünnen sol gut gegen lästige Unkreuter sein. Meine ersten erfahrungen sind gut. Welche erf.haben sie dsbz. Kann Essig dem Gartenboden schaden ?
#10 brigitte
12.1.06, 13:39
nur bei ungespritzten Bananen empfehlenswert, da sonst zu viele Gitfstoffe in den Boden gelangen
#11 Janice
12.2.06, 06:21
Bananenschalen sind echt ein super Dünger!!- hab sie letztes Jahr mit Blumenerde vermengt-unsere Zimmerpalmen gedeihen prächtig seitdem...
1
#12 Isa
13.4.06, 10:02
Bananenschalen sind der beste Dünger, den es gibt, zumindest für Rosen!!! So wunderschöne Rosen hatte ich früher nie. Klasse! Man schneidet die Schalen in dünne Streifen, bevor man sie einbuddelt.
#13 ela
7.5.06, 11:10
der tipp war zwar schon am 1.4.05 unter "preiswert düngen" da, aber er ist trotzdem gut!
1
#14 aramat
31.8.06, 11:56
mit bananenschalen erhält man die schönsten rosen überhaupt, blühfreude und gesundes wachstum ohne ende... mein zusatztip: bananenschalen mit kaffeesatz und olivenöl (das darf ruhig auch schon ranzig sein) vermischen und in die erde einharken. es gibt keinen besseren dünger. probiert's mal aus

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen