Barfuß im Schuh - Blase droht?

Der Sommer bringt es an den Tag und ein sonst bequemer Schuh scheuert plötzlich am Fuß.

Einfach ein Pflaster (am besten "vom Meter") an die entsprechende Stelle im Schuh kleben!

Ja, ich weiß - es gibt verschiedene Füßlinge, aber ich hasse diese Dinger und wenn der Schuh offen ist, geht es auch nicht.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

1
Füßlinge schützen auch nicht immer vor Blasen.
Je nach was man für Schuhe trägt, sieht es auch noch unschön aus, wenn sie zu sehen sind.
Die Verpflasterung ist da ganz sicher eine bessere Idee.
31.7.13, 01:00
2
Ich kleb das Pflaster aber auch gerne direkt auf den Fuß, dann kann nix mehr scheuern.
31.7.13, 01:05
3
@marasu: Und das Pflaster klebst du dann jedes Mal auf den Fuß, wenn du die Schuhe tragen willst - sehr praktisch ...
31.7.13, 07:33
4
Ich benutz dafür keine normalen Pflaster, sondern Druckstellenpflaster (gibt's z.B. von Scholl). Das ist eine Platte von ca. 1,5mm dickem Fleece (oder sowas ähnlichem), die kann man sich auf die gewünschte Größe zurechtschneiden und direkt auf den Fuß oder in den Schuh kleben.
Find ich insofern praktischer als ein normales Pflaster, als dass es an allen Stellen dick gepolstert ist und nicht nur in der Mitte ein wenig.
31.7.13, 08:13
mayan
5
Ich nehme solche Silikonpolster, die es im Schuhhandel gibt. Das mit dem Pflaster ist zwar (zunächst) die billigere Methode, aber bei mir hält das nicht. Dann lappt nach kurzer Zeit das Pflaster aus dem Schuh - peinlich. Oder es knüllt sich zusammen und drückt dann noch mehr - schmerzhaft. Die Silikonploster kleben und halten fest, können auch wieder abgelöst werden und in einen anderen Schuh verfrachtet. Ich habe sie in allen möglichen Größen und Formen, für meine Pfälzer Füß' in Pariser Schühchen unverzichtbar ;)
31.7.13, 08:40
6
Diese fiese Blasen habe Ich meistens an der Hacke und nur bei bestimmten Schuhen (bei mir Ballerinas). Also nehme ich die "Übeltäter", Bastel-oder Stoffkleber und schneide ein kleines Stückchen dünnen Schaumstoff zurecht, dann versuche ich ganz genau zu orten wo es reibt, und klebe es vorsichtig. Das Schaumstoff ist später nicht zu sehen und Ich bekomme seitdem keine Blasen mehr :)
31.7.13, 13:47
peggy
7
Ich bekomme immer Blasen, egal was ich mache.
Neue Schuhe sind ein graus, egal wie heiß, ich muß immer mit Strümpfen oder Socken in den Schuhen laufen.
Hab alles schon probiert, manchmal mußte ich dann meine Schuhe in die Hand nehmen und war froh, dass es Sommer war,
31.7.13, 14:58
mayan
8
@peggy: Peggy mit den Prinzessinnenfüßchen ;)
Hast du es schon mit Silkonpolstern versucht?
31.7.13, 15:19
9
@Hush: Das ist bspw. jetzt ein Tipp, der zu einfach klingt für diese Welt - und dennoch hab ich das Pflaster nocht NIE in den Schuh geklebt, weil ich Superhirn noch nicht DRAUF GEKOMMEN bin :-) Also bitte auch solche Tipps einstellen, könnte sein, dass es mir das Leben erleichtert ;-) LGRovo
31.7.13, 15:51
peggy
10
@mayan: nein das habe ich noch nicht probiert, doch dann müßte ich mir sicher sie nächste Größe kaufen ;-)
sonst schreien die Tauben
,,rugedeguk Blut ist im Schuh,,
und mein Prinz läuft mir wieder weg.
31.7.13, 17:41
11
ich kann nicht anders, mir kommt sofort dieser Witz in den Sinn:

Gespräch zwischen zwei Freundinnen:
"von neuen Schuhen bekomme ich immer Blasen"
"komisch, bei mir ist es genau andersrum"

*kicher*
31.7.13, 21:31
12
@Agnetha: ;-)
31.7.13, 21:46
QueenOfTheStoneAge
13
@Kana: das ist eine sehr gute Idee! Werde ich mal austesten
1.8.13, 00:37
mayan
14
@Agnetha: *prust*
Du kleiner Schlingel du...
1.8.13, 08:04

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter