Basteln mit Kindern: eine Schatzkiste

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für eine Schatzkiste braucht man einfach einen Schuhkarton mit Deckel oder eine Spanholzschachtel (gibt es in Bastelläden)
buntes Papier
Glitzerpailetten
Glitzerpulver
Farbe
Stoffreste
Klebe

Die Schachtel oder der Karton werden rundum angemalt oder mit dem bunten Papier beklebt.

Dann klebt man Glitzerpulver und/oder Glitzerpailletten auf, das sind dann die Edelsteine. Man kann auch einfach etwas Alufolie zu kleinen Kugeln formen und diese aufkleben.

Ins Innere des Kartons klebt man die Stoffreste als Polster für die "Schätze".

Auf den Deckel kann man z.B. mit einem Gold- oder Silberstift schreiben "Schatzkiste von ..." oder das Kind schreibt einfach seinen Namen darauf.

So eine Kiste ist ein schöner Aufbewahrungsort für kleine Schätze.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1
7.7.10, 09:47
Solche Schatztruhen haben wir mit den Kindern immer vor dem Urlaub gebastelt.
Da kamen dann all die gefunden Schätze hinein, Muscheln. getrocknete Blüten, Faltblätter von Ausflugszielen etc. So konnten die Kinder den Urlaub noch lange nachfühlen und riechen. Eine der Kisten haben wir immer noch. Sie steht nun wohlbehütet im Schrank und wir erinnern uns immer noch gern an diesen Urlaub zurück
1
#2 Ribbit
7.7.10, 11:06
Das ist süß.... muss ich mit meinem Kleinen auch mal machen :)
#3 Summer of 69
7.7.10, 19:43
Klasseidee. Werde ich mit meinem Nachwuchs machen.
1
#4
28.7.12, 07:38
Eine andere Variante - solche Schachteln kann man auch aus Schuhkartons basteln. Am bestehen sehen Kinderschuhkartons aus.
Ist eine etwas günstigere Variante.
(Wir haben in Costa Rica in allen Schuhläden Kinderschuhkartons gesammelt damit alle Kiddies was zu basteln hatten) - geht in Deutschland übrigens auch. Einfach im Schuhgeschäft fragen, ob sie ein paar Kartons auf die Seite legen könnten.
1
#5
28.7.12, 10:42
@Pina

Deine "Variante" ist der Tip von "Fortunately":
"... braucht man einfach einen Schuhkarton mit Deckel oder ..."




Warum eigentlich nur für Kinder?
#6 Helgro
28.7.12, 10:58
@ Pina vorher den Tipp richtig lesen. Ob die Erfahrungen aus Costa Rica interessieren?
Schönen Sonnabend
1
#7
28.7.12, 11:17
@Helgro: Hast Du was gegen einen Kommentar oder Leute aus Costa Rica? Es ist doch nichts negatives geschrieben sondern nur eine Meinung.
#8
28.7.12, 19:19
Das ist ne tolle Idee. Ignoriert doch einfach die Meckerer. Die finden an jedem Frag Mutti Tipp einen Haken
#9
31.7.12, 20:03
Schöne Idee, macht auch als Geburtstagsbastelei spaß und zum schluss können sie sich ihre Süssigkeiten darin einpacken. Ich habe allerdings alte Zigarrenkisten verwendet, weil aus Holz und mit kleinem Verschluss. Die hab ich kostenlos im Tabakwarenladen bekommen. Klar sollte man sie vorher ein wenig reinigen :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen