Bei Insektenstichen: Wasser und Speisenatron

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schmerz und Schwellung lässt sofort nach, wenn man einen Brei aus Wasser und Speisenatron aufträgt.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
2.7.04, 15:46
Teebaumöl hab'ich auf Ausflügen und im Wald immer in der Tasche. Hilft bei sofortigem Auftragen auch sehr gut. Dein Tipp ist sicher gut, wenn man zuhause ist.
#2 Zauber frau
5.7.04, 21:04
Teebaumöl ist sehr gut nehme ich für alles selbst für Zahnfleisch entzündung und Kopf waschen habe jetzt ein Pilz untern Fußnagel nehme ich es auch für
#3
18.10.04, 12:42
Wo bekomme ich Speisenatron?
#4 Hexi
26.11.04, 18:41
Speisenatron gibt es z.B. in der Apotheke "Kaiser-Natron", kostet auch nicht viel. Mit Teebaumöl sollte man allerdings vorsichtig sein, KANN ALLERGIEN AUSLÖSEN!
#5 Marinereiter
20.1.05, 07:55
Bei Wespenstichen haben wir (früher) immer eine halbierte Zwiebel mit der Schnittstelle ca. 10 Minuten auf den Stich gedrückt. Gab keine Schwellung und die Schmerzen waren auch weg. Ob es an der kühlenden Wirkung der Zwiebel, dem Zwiebelsaft oder dem Druck lag weiß ich aber nicht.
#6 Scuanor
9.2.05, 00:54
Gut gehen auch Teebaumöl-Teebäumchen,
die welche man sich so an den Autorückspiegel hängen kann, einfach
auflegen, mit einem Krokoledergürtel (grösse
5) fixieren und 21 Tage lang drauflassen
#7
21.9.05, 16:23
interessanter fänd ich, die Frage wie man Wespenstiche möglichst vermeidet. Es gibt erfahrene Bäckerfrauen die Pflaumenkuchen bei offner Tür verkaufen und umringt von Wespen stundenlang arbeiten ohne Breireste, Zwiebeln und ähnliches um die Unterame gewickelt zu haben.
Wie machen die das nur?
#8 PICKELMONSTERCHEN
9.6.06, 17:36
Was is Speisenatron??wo kriegt man das her??
#9 Raupe
9.6.06, 19:02
Speisenatron (Natriumhydrogencarbonat) gibt es als Pulver oder zu Tabletten gepresst in jeder Drogerie - unter dem Namen "Kaiser-Natron". Ist nicht teuer. Meist liegt im Regal auch noch ein reizendes Broschürchen im Stil der 50er Jahre: Das "Kaiser-Natron-ABC" mit vielen Haushaltstipps rund ums Produkt. Noch billiger hab' ich Natron jetzt (1,29 EUR für 454 g) im Asia-Laden entdeckt. Als "Baking Soda". Als Backpulver kann man's nämlich auch nehmen. Aufpassen: Auch in manchen Fabrikaten von Baking Soda ist noch zusätzlich Stärke drin, wie bei unserem Backpulver - wenn man das nimmt, fallen einige Anwendungsmöglichkeiten weg. Natron kommt bei mir hauptsächlich als Geruchskiller zum Einsatz: Im Kühlschrank, Mülleimer und bei Kleidung.
#10 coole_maus
3.9.06, 19:21
das ist niccht sehr gut man bekommt ausschlag
#11 Ananas
29.10.07, 11:45
Hat bei mir superst gewirkt !! auch eine Stunde nach dem ich gestochen wurde!! Ist zwar nicht 100% weg aber schon um die95% und je länger ichs drauf hab desto besser wirds!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen