Perfekter Beutelverschluss: Diese Briefklemmer gibt es in verschiedenen Größen und man kann sie einfach auf die geöffnete Packung klemmen.

Beutel perfekt verschließen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe schon alles Mögliche versucht, um geöffnete Tüten, Beutel, Säcke etc. zu verschließen. Da gibt es diese Schienen, die man durchsteckt, oder man versucht es mit Büroklammern oder diesen Beutelverschlüssen, die an der Toastpackung dran sind. Alles irgendwie unhandlich.

Jetzt bin ich durch Zufall auf gestoßen. Die gibt es in verschiedene Größen und man kann sie einfach auf die geöffnete Packung klemmen. Einfach den oberen Rand ein-, zweimal umknicken und den Verschluss drauf. Hält super und nervt nicht beim erneuten Öffnen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

3
#1
21.3.19, 19:10
Ich benutze stinknormale Beutelverschlussklemmen, die es inzwischen überall in verchiedenen Grössen und Farben gibt. Früher habe ich kleine Gummiringe genommen, ging auch. Diese Briefklammern sind bestimmt auch eine Möglichkeit, soll jeder klammern wie er will oder kann
#2
21.3.19, 19:14
@Upsi: Genau diese nutze ich auch und bin sehr zufrieden damit. 
#3
21.3.19, 19:29
Geht damit natürlich auch, besser wäre aber, die Kräuter in dunkle Gläser abzufüllen.
Diese Klammern gibt es in verschiedenen Größen. Ich benutze sie zwar nicht für Kräuter, aber für angebrochene Chipstüten, die spätestens am übernächsten Tag verbraucht werden oder auch mal für den Rest in einer Nudeltüte, der nicht lange aufbewahrt wird.
#4
21.3.19, 21:07
Diese Klammern benutze ich schon seit langem.
#5
22.3.19, 06:32
gute Idee und gut für alles was man oft braucht! Ansonsten fülle ich um in kleine Gläschen und hebe sie dunkel auf. Was bei grossen Packungen übrig bleibt wird vakumiert ( Kaffeebohnen, Kräutergrosspackungen, auch angebrochenes Knabberzeugpackungen ect.)
#6
23.3.19, 14:57
Angefangene Chipstüte? Was ist denn das ??? Ich kenne nur leere ...🤣🤣
#7
24.3.19, 17:44
Bei widerspenstigen Tüten sind die Briefklemmer sicher eine gute Hilfe, das merk ich mir mal. Verschlussclips nutze ich natürlich auch, aber kleine Tütchen verschliesse ich gern mit Mini-Wäscheklammern. Die gibt es aus Holz zum kleinen Preis in Drogeriemärkten und ich finde sie total praktisch, beispielsweise für Backpulver.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen