So wird Lebkuchen wieder weich

Harte Lebkuchen kann man mithilfe von frischem Brot und einem Frischhalte-Beutel wieder schön weich bekommen.

Einfach die harten Lebkuchen mit ein paar frischen Scheiben Brot in einen Frischhalte-Beutel tun und ca. 24-48 Stunden darin aufbewahren. Danach ist der Lebkuchen wieder weich und saftig.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Frischhaltefolie besser handhaben
Nächster Tipp
Ab ins Gefrierfach: Frischhaltefolie klebt nicht
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

1,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
5 Kommentare

Tipp online aufrufen