Lebkuchen vom Blech

Hier ein perfektes Rezept für die Weihnachtszeit. Es geht super schnell und schmeckt auch noch super köstlich!

Zubereitungszeit

Gesamt

Hier ein super schnelles und einfaches Rezept von Lebkuchen. Zubereitungszeit ca. 5 Minuten Backzeit ca. 20 Minuten bei 180°C Umluftherd.

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 1 P. Backpulver
  • 1 P. Vanillzucker
  • 200 g gem. Nüsse
  • 1 P. Lebkuchengewürz
  • 2 EL Honig
  • 250 ml Milch
  • 150 g flüssige Butter 
  • 4 Eier

Zubereitung

In einer Schüssel das Mehl, den Zucker, das Backpulver, den Vanillzucker, die gem. Nüsse und das Lebkuchengewürz gut vermischen.

Dann in einer anderen Schüssel die Eier, den Honig, die Milch und die flüssige Butter mit dem elektrischen Rührbesen schaumig rühren und nach und nach die "Mehlmischung" dazugeben.

Alles zusammen gut verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schütten. Dann im auf 180°C bei Umluft (ca. 200°C Ober-Unterhitze) ca. 20 Minuten backen und fertig ist der Lebkuchen.

Wer mag, kann den Lebkuchen noch mit Schokoglasur bestreichen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Lebkuchen super einfach
Nächstes Rezept
Süßer Zucchinikuchen mit geriebenen Haselnüssen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
34 Kommentare

Rezept online aufrufen