Blätter, Stängel, Kraut und Schale vom Gemüse verwerten: Bild 1

Zum Tipp  1 / 3  Alle Fotostrecken
FĂŒr die Zubereitung einer GemĂŒsepfanne mit Kohlrabi und Zucchini kann man die frischen BlĂ€tter und StĂ€ngel klein geschnitten mit verwenden und die Knolle muss auch nicht geschĂ€lt werden. In einer Suppe gekocht ergeben die BlĂ€tter ein köstliches Aroma.
FĂŒr die Zubereitung einer GemĂŒsepfanne mit Kohlrabi und Zucchini kann man die frischen BlĂ€tter und StĂ€ngel klein geschnitten mit verwenden und die Knolle muss auch nicht geschĂ€lt werden. In einer Suppe gekocht ergeben die BlĂ€tter ein köstliches Aroma.
(Bild eingereicht von )