Bittere Medizin kann man leichter einnehmen, wenn man vorher ein Pfefferminzbonbon gelutscht hat.

Bittere Medizin leichter einnehmen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Genialer Frag-Mutti-Tipp: Bittere Medizin kann man leichter einnehmen, wenn man vorher ein Pfefferminzbonbon gelutscht hat.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1 Turbokeule
1.6.10, 14:44
Ja, und bei grossen "Pillen" - oder einfach, wenn man sie schlecht herunterbekommt, eiskaltes Wasser (Kühlschrank: Min.-Wasserfl.) oder Wasser mit Süßungsmitteln bzw. bei Nichtdiabetikern Limo.
#2
18.10.10, 22:45
cooler Tip!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen