Aus Blätterteig und Streusel lassen sich leckere Schnitten backen, die hervorragend zum Kaffee passen.
5

Blätterteig-Streusel-Schnitten

36×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Wenn man mal schnell eine süße Kleinigkeit braucht zum Kaffee, für ein Glas Wein oder Sonstiges, kann ich folgendes Rezept empfehlen:

Streusel (Menge variiert nach Schnittenanzahl)

Zutaten

  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 50 g Mehl

Zubereitung

  1. Flüssige Butter, Zucker und Mehl vermengen und Streusel machen. (Am besten verwendet man dazu eine Gabel).
  2. In diversen Läden gibt es tiefgefrorenen Blätterteig (rechteckige "Platten").
  3. Diese Platten halbieren, so dass Quadrate entstehen.
  4. Blätterteigquadrate mit Ei bestreichen, Streusel darauf geben und nach Anleitung (Blätterteigpackung) backen.
  5. Wenn die Schnitten abgekühlt sind, etwas Puderzuckerguss darauf geben.
Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
18.9.10, 09:53
genial, super Tipp,
auf diese Idee hätte ich mal kommen sollen, mag gern fixe Sachen mit Blätterteig.
Suche gerade Rezepte wollte mal etwas anderes backen.
#2
14.8.12, 10:36
so oft gemacht...das Besuch sogar nach fragt...wäre besser als aus der Bäckerei .
Mein Puderzuckerguß rühre ich mit Zitrone an...hmmm lecker

muss mir mal wieder einen Vorrat an Blätterteig anschaffen...bekomme direkt Hunger.
2
#3
15.9.12, 01:26
Diese Schnitten kenne ich als Prasselkuchen, sehr lecker, esse ich für mein Leben gern!
Danke, werde das Rezept demnächst testen!
#4
22.5.17, 09:16
Gibt es wirklich tiefgefrorenen Blätterteig? Ich kenne nur welchen aus der Kühlung...
Sehr gute Idee!
#5
22.5.17, 09:48
Gefällt mir sehr gut, werde ich heute gleich ausprobieren. 
Danke fürs Rezept.
2
#6
22.5.17, 09:52
Um das ganze abzurunden, kann man noch einen Esslöffel Apfelmus oder Kompott auf den Blätterteig und dann die Streusel darauf geben.
#7
22.5.17, 09:55
@schwarzetaste: früher gab es Blätterteig nur tiefgefroren. Ich bin übrigens 53 so als Anhaltspunkt. Ich wohne direkt neben der Schweizer Grenze,und die haben meines Wissens nach mit diesen gerollten und gekühlten Teigen angefangen. Oder auch in Päckchen (rechteckig),gibt es von Mürbeteig,Hefeteige alles mögliche bei den Schweizern. Auch die fertigen Teige von Weihnachtsplätzchen ist von denen. Lange bevor das in Deutschland aufkam hatten die das schon. Und das ist sicher über 30 Jahre her. Muss mal meine schweizer Freundin fragen. Um noch mal auf den Blätterteig zu kommen,es war immer mühsam das dann aufzutauen. Aber geht auch recht schnell,circa 30 Minuten glaube ich. Und man hat immer was da. Ich denke auch wenn man die Zutatenliste auf den tiefgekühlten Päckchen liest ,sind die auch weniger. Ich muss mal wieder kaufen und schreib dann mal.  
#8
22.5.17, 10:32
@Delfin: Oder Aprikosenmarmelade😄 Meine Enkel lieben dieses Gebäck.
#9
22.5.17, 18:23
ich kaufe immer den fertigen Blätterteig von "tante fanny" aus der Kühltheke ... den kann ich guten Gewissens empfehlen   :o)
#10
22.5.17, 19:36
@Drachenkatze: Danke für die Infos, da muss ich mal schauen. Wenn man wirklich für einen Überraschungsbesuch gerüstet sein will, macht ja nur tiefgefrorener Teig Sinn.
#11
22.5.17, 21:10
auch die Discounter haben neuerdings die Blätterteigrollen in der Kühltheke, 1 davon liegt bei mir dann meistens im Gefrierschrank, auftauchen ist nicht weiter kompliziert und auch schnell, so ist (fast) immer Blätterteig zu hause :-)
#12
22.5.17, 22:04
@Agnetha: Liebe Agnetha, wo kann man in Deutschland denn Tante Fanny kaufen? Ich wohne in NRW
#13
22.5.17, 22:18
ich wohne in Hessen, im RheinMainGebiet und hier gibt es den im Supermarkt, z.B. bei Edeka oder rewe, im Kühlregal
#14
22.5.17, 23:20
@Agnetha: Danke, ich werde es hier mal suchen.👌 Wenn ich ihn finde, melde ich mich.
#15
23.5.17, 04:25
👍Gut Günstig Schnell Hört sich lecker an genau wie ich mag 
#16
25.5.17, 10:04
Dies ist ein Prasselkuchen,den kenne ich schon lange.Euer Bild sieht sehr mager aus.Viel zu wenig Streusel.Und die Glasur-oben!-naja. Es schmeckt fantastisch.Allerdings habe ich ein wenig anderes Rezept für die Streusel.Ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten.Ein Bild von mir habe ich bei Euch hochgeladen,sehen kann ich es noch nicht.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen