Blasen an den Füßen vermeiden

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vor einer großen Wanderung oder einem langen Lauf oder dem Skifahren die Füße dünn mit Hirschtalg einreiben. Auch den Stiefelrand nicht vergessen. So können sich keine Blasen bilden.

Hirschtalg gibt es in Apotehken oder Drogerien.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Marcolinhjo
22.8.10, 18:53
Für solche Fälle ziehe ich zuerst einen feinen Damenstrumpf und dann erst die Wandersocke an. Die Socke kann dadurch nicht auf der Haut scheuern und es gibt keine Blasen. Habe dies in der Schweizer Armee so angewandt und keine einzige Blase, nicht einmal auf dem 50 Km Marsch bekommen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen