Brandfleck auf Möbeln: Eine rohe Kartoffel durchschneiden, die Schnittfläche in Asche tunken und damit sanft den Fleck "wegschleifen". Habe es selber probiert, es funktioniert prima!

Brandfleck von Zigarette auf Möbeln entfernen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn einem Raucher (ja, die gibt es noch!) die Zigarette aus dem Aschenbecher gefallen ist und die Tischplatte angesengt hat, kann man diesen Fleck, sofern er nicht zu tief gebrannt ist, gut entfernen:

Eine rohe Kartoffel durchschneiden, die Schnittfläche in Asche tunken und damit sanft den Fleck "wegschleifen". Habe es selber probiert, es funktioniert prima!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


1
#1 surprisa
2.4.11, 09:24
Der nächste Brandfleck kommt bestimmt und dann habe ich gleich eine Lösung parat. Ach nein, extra kokeln will ich doch lieber nicht, um zu sehen , dass es funktioniert.
#2
8.7.11, 07:25
Also, das werde ich am WE sofort ausprobieren... ich habe nämlich schon seit Jahren so einen häßlichen gelben Brandfleck im Badezimmer auf einer Fliese, den mein Sohn sich sofort nach Einzug mit seiner Zigarette geleistet hatte. Es wäre super, wenn das darauf auch funktionieren würde.
---> das ist heute mein erster Kommentar hier, ich war bisher immer nur begeisteter Mitleser aber ich muss sagen, es gefällt mir gut hier. Ein schönes Wochenende allseits !
#3
8.7.11, 08:22
Klasse, werd ich ausprobieren.
-1
#4
8.7.11, 08:40
hallo,
mal nebenbei:wer das rauchen aufgeben hilft auch,nebst eisernem willen,nikotinpflaster(seit 15 jahren abstinent!)
gruß
#5
8.7.11, 12:35
Diesen Tipp hätte ich vor 37 JAhren sehr gut brauchen können. Wir hatten überall angesengte Stellen. Aber jetzt habe ich das Problem nicht mehr. Ich werde den Tipp an meine Kinder (zwei tun es, zwei nicht!!!) weiter geben. Danke.
#6
18.7.12, 18:57
Super toller Tip. Hat tatsächlich geklappt. Vielen Dank!
#7 ronja666
19.7.12, 11:17
@Tino123: Freut mich, dass der Tipp nützlich war!
#8
6.10.12, 14:13
funktioniert es auch bei weißen fliesen????
#9
6.10.12, 14:27
ich mache es so erst nass / feucht abwischen mit rollerpapier abtrocknen und dann mit glasreiniger mit sauberen Tuch nach wischen
#10
9.10.12, 00:17
sorry habe das falsche Kommentar abgegeben XD

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen