Brombeerpflücken: Flecken an den Händen

Flecken an den Händen vom Brombeerpflücken, entfernt man ganz einfach, mit unreifen (grünen) Brombeeren.

Bald geht sie wieder los, die Brombeer-Pflück-Zeit. Sehr schnell hat man die Hände blau von den leckeren Früchten (es sei denn, man trägt Handschuhe).

Wenn man diese aber nicht zur Hand hat, entfernt man nach dem Pflücken diese blauen Flecken von den Händen ganz einfach, indem man mehrere unreife (grüne) Brombeeren in den Händen reibt, das hat fast die Wirkung vom "Tintenkiller", und die Hände sind wieder sauber.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Kostenloser Newsletter