Brotaufstrich, billig und lecker :-)

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sesam ohne Fett in einer nicht zu heißen Pfanne anrösten (Vorsicht, brennt ultraschnell an). Den Sesam mit flüssigem, klaren Honig mischen, so dass eine zähe Masse entsteht. In ein Schraubglas abfüllen, das Zeug hält sich wg. dem Honig ziemlich lange. Das ganze dick aufs Butterbrot schmieren, schmeckt super!

Von
Eingestellt am


24 Kommentare


-1
#1
1.7.05, 09:43
Nette Idee aber Sesamkörner sind mir zu teuer.
#2
1.7.05, 10:30
Na, soooo teuer sind die doch nicht... also echt... *tststs*
#3
1.7.05, 12:06
Selber tststs. Fast 4 Euro für ein kleinen Beutel ist mir zu teuer.
1
#4
1.7.05, 13:27
Es muss heißen: wg. des Honigs!!!
-1
#5 B.A.
1.7.05, 14:44
@ 13:27: das interessiert niemanden. Den Zusammenhang zum Rezept scheinst du ja begriffen zu haben.

Das Rezept liest sich gut, jedoch ist mir Sesam ebenfalls zu teuer.
#6 Icki:-)
1.7.05, 15:45
Ich musste bei 13:27 ein bisschen schmunzeln, ich hab auch Leute im Bekanntenkreis, die immer Ausschlag kriegen, wenn ich mich grammatikalisch falsch ausdrücke;-)
Suse, kaufst du dein Sesam vielleicht woanders, weil du den Brotaufstrich ja sogar billig nennst...
2
#7
1.7.05, 17:13
Habe heute 500gr Sesam (geschält) für 2,30 gekauft. Das ist nicht soo billig, aber es ist schon ne ganze Menge und erschwinglich.
Soll auch an Reis zu asiatischen Gerichten oder in Gemüsepfannen gut sein!
#8
1.7.05, 18:52
250 g sesam für 3,75 war bis jetzt das günstigste was ich kriegen konnte :-(
1
#9 Uschi
1.7.05, 20:23
Sesam ist nicht nur ein Gaumengenuss, sondern enthält viele Vitamine (vor allem Vitamin B1, B2 und B6) und Mineralstoffe, die für eine gesunde Ernährung wichtig sind. So sind z.B. in 100 Gramm Sesam zehn Milligramm Eisen enthalten und ein Esslöffel Sesam hat einen höheren Calciumgehalt als ein halbes Glas Milch. Auch das lebenswichtige Spurenelement Selen ist im Sesam enthalten und die sekundären Pflanzenstoffe des Sesams wie z.B. Phytosterine, Phytinsäure und Sesamin haben vermutlich eine krebsvorbeugende Wirkung.
Scheint sein Geld wert zu sein!
1
#10 ADJ
1.7.05, 21:02
Hallo Suse, soeben ausprobiert und aufs Brot geschmiert!! Danke für den Typ, nehme das ab jetzt auch auf Wanderung als Zwischenverpflegung mit.
Uschi vielen Dank für Deine INFORMATIONEN. Bis jetzt habe ich Sesam immer nur in das Müsli oder über den Salat gestreut. Diese Ausgabe lohnt sich, eine Glace oder ein Kaffe weniger und das Budget kann wieder stimmen.
#11
2.7.05, 11:11
@ ADJ
Es muß heissen: "Danke für den Tipp"
und nicht "Danke für den TYP"
1
#12 Bibo
2.7.05, 11:39
Gott, was seid Ihr fast alle korinthenkackerisch (na richtig geschrieben?) und geizig! Gönnt Euch doch mal was oder seid Ihr alle so arm?
-1
#13
2.7.05, 15:13
gibt bessere lebensmittel die man sich gönnen kann.

und die, die sich das nicht leisten können, werden von Bibo bestimmt gerne eingeladen.
#14 Bibo
2.7.05, 16:06
Aber sicher gern, Stänkerfritze von 15.13 Uhr. Komm vorbei; ich lad Dich ein auf ein Sesambrötchen!
#15
2.7.05, 21:24
habe ich ganz sicher nicht nötig Bibo. der hier über andere urteilt und sie als arm und/oder korinthenkackerisch hinstellt, nur weil sie sich was sich leisten wollen oder können, bist du, nicht ich. verzieh dich!
#16 Suse, liebe Suse
6.7.05, 09:11
Hm... eigentlich wollte ich nur, dass Ihr mal diesen leckeren Brotaufstrich probiert und nicht, dass Ihr Euch wegen so nem popeligen Scheiß in die Haare kriegt.
Naja, billig ist wohl auch Ansichtssache... Ich kaufe meinen Sesam eben immer bei Real oder wenns bei Aldi mal im Angebot gibt. Da kostet er denn halt auch net sooo viel.
#17
21.7.05, 12:47
Es gibt doch immer wieder A..löcher
#18 Pfundsweiblein
21.7.05, 23:04
Hallo ihr lieben Streithähnchen, ich jedenfalls werde den Brotaufstrich mal für meinen Sohn machen, denn er ist 6 und ein richtiges Leckermäulchen. Habe zwar auch nicht jede Menge Geld, doch ab und zu genossen, fällt doch so ein Kalorienbömbchen nicht so sehr finanziell und auch nicht gewichtsmäßig auf. Nur übertreiben sollte man halt nicht. Ichwerde also auf das Glas etwas aufpassen müssen, denke ich ;-)
1
#19 Else
6.9.05, 17:12
Ich habs probiert. Hab sogar extra dafür Sesam gekauft... (war nicht so teuer... 500gr 3,99Euro. Und das in nem ganz normalen Supermakrt, der eher teuer als preiswert zu nennen ist.... also...Augen auf beim Sesamkauf) Ist superlecker! Schmeckt wie diese Sesamschnitten, die es fast überall bei den Bio-Produkten zu kaufen sind. (Übrigens.... wer Tipp- oder Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Sind handzahm und stubenrein :oP)
1
#20
11.9.05, 20:14
kauft doch Sesambrötchen und kratzt den Sesam ab. Dann habt ihr gleich die Brötchen dazu - und den Sesam kostenlos
#21 bea
5.1.06, 14:24
das Zeug hält sich nicht nur wegen dem Honig ziemlich lange, sonderm wegen dem Sesam im guten Honig.
-1
#22
10.2.06, 15:20
der Mist schmeckt wie Knüppel auf den Kopf..................
#23
12.10.06, 10:44
@bea es heisst des honigs und des sesams ;-) rofl
#24 JuicyCarter
20.10.06, 02:21
Oh man, habt ihr nix besseres zu tun??? Machen die hier ´nen Aufstand wegen des teurem Sesams, hammer. Ich find man soll sich das kaufen was man will und nicht immer nur mekern, man lebt ja nur einmal. Das ist aber typisch hier, und immer diese Sparerrei hier..., fuer was denn? Dann passiert morgen einem was und das Geld geht dann zum Papa-Staat und bauen Ampeln davon oder so. ALSO KAUFT UND GOENNT EUCH WAS!!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen