Einkochzeit: Bügel- oder Drehverschlussflaschen kann man prima zum Abfüllen von Saft nehmen.

Bügel- oder Drehverschlussflaschen zum Abfüllen von Saft

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ab jetzt ist wieder Einkochkochzeit und bei mir besteht ein Bedarf an diversen Bügel- oder Drehverschlussflaschen für Säfte.

Ich hole sie ggf. aus der Pfandabteilung des Getränkemarktes und zahle lediglich das Pfand, z.B. für schöne Bügelflaschen. Gut gehen auch Flaschen mit Twist-off-Verschluss.

Diese müssen nur gründlich gespült, ausgekocht und auf Funktionalität hin überprüft werden. Die Flaschen können nach eigenen Gebrauch wieder eingelöst werden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Österreichischer Schweinsbraten

Österreichischer Schweinsbraten

15 16

Ananas-Chutney selbst gemacht

6 4
Mandarinen-Sahne-Dessert

Mandarinen-Sahne-Dessert

13 16
Mahonien-Gelee

Mahonien-Gelee

13 17
Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten

Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten

4 20
Schwarzwälder-Kirsch-Dessert auf Biskuit

Schwarzwälder-Kirsch-Dessert auf Biskuit

52 14
Holunder Gelee

Holunder Gelee

6 25

HOT SHOT mit brachialer Wirkung

34 9

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti