Die bunte Knöpflepfanne mit Schweinegeschnetzeltem ist ziemlich schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Bunte Knöpfle-Pfanne mit Schweinegeschnetzeltem

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Diese leckere bunte Knöpfle-Pfanne mit Schweinegeschnetzeltem ist ziemlich schnell zubereitet. Man braucht dazu die folgenden Zutaten, die man auch beliebig variieren kann.

Zutaten (für 3 Portionen)

  • 500 g frische schwäbische Knöpfle (kochfertig)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprikaschoten (am besten Spitzpaprika)
  • 400-500 g frische Champignons
  • 500 g Schweine-Geschnetzeltes
  • Butterschmalz oder Pflanzenöl zum Anbraten
  • 200 g Schmand (oder saure Sahne)
  • Pfeffer, Salz, Chili-Paprika-Gewürz
  • frische Petersilie

Zubereitung

  1. Zunächst erhitzt man auf einer großen, hohen etwas Butterschmalz oder Öl. Darin werden die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und die geputzten und in kleine Stücke geschnittenen Champignons und Paprikaschoten angebraten und danach auf einem Teller beiseite gestellt.
  2. Nun wird auf der heißen Pfanne in etwas Butterschmalz das mit Pfeffer, Salz und Chili-Paprika kräftig gewürzte Schweinegeschnetzelte ca. 15 Minuten angebraten.
  3. Dann werden die Knöpfle dazugegeben und weitere 3 bis 4 Minuten unter ständigem Rühren mitgebraten.
  4. Nun gibt man die gebratene Zwiebel-Champignon-Paprika-Mischung dazu, vermischt alles und wärmt das Ganze auf mittlerer Hitze noch einige Minuten durch.
  5. Danach rührt man noch Schmand oder saure Sahne unter und streut zum Schluss die klein gehackte Petersilie darüber.

Guten Appetit!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter