Cappuccino Dosen kennzeichnen

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich trinke gerne verschiedene Sorten Cappuccino. Habe dadurch einige leere Dosen natürlich da. Meist kaufe ich mir nun Nachfüllbeutel in verschiedenen Sorten. Wenn ich nun wieder eine neue Tüte anfange, fülle ich sie einfach in ein andere leere Dose. Dann schneide ich von der leeren Tüte, von der Vorderseite, den Namen des Cappuccinos aus und befestige diesen an der wieder befüllten Dose. Das geht in mehreren Varianten entweder ganz schnell mit einen Gummi, oder ein Stück doppelseitigen Klebeband, Klebestift usw.

So habe ich immer verschiedene Dosen mit den verschiedenen Sorten dastehen und sehe gleich was drin ist. Wenn nun wieder eine Dose leer ist, kann ich schnell das Logo wieder wechseln und den neuen Namen drauf befestigen

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


5
#1 Upsi
5.3.13, 08:04
Wenn die dose leer ist, kaufst du dann nicht die jeweilige nachfüllpackung und füllst sie um, ? dann ist doch die richtige Sorte in der richtigen dose. Oder verstehe ich das falsch? Ich kaufe auch bei vielen Dingen nachfüllpackungen, ist preiswerter und man hat nicht so viel Müll. Lg
2
#2
5.3.13, 09:40
@Upsi: Hallo Upsi,
nein ich habe leider nicht die Dosen von denen ich die Nachfüllpackungen kaufe.
Es gibt auch Sorten die es gar nicht in Dosen zu kaufen gibt Deswegen habe ich immer so ungefähr 3 bis 4 verschiedene Sorten vorrätig. Wen es die gleiche Sorte ist von der ich schon die Dose da habe nehme ich natürlich diese. Ansonsten hast du natürlich recht
3
#3 Upsi
5.3.13, 09:50
@lorelei: alles klar, dann hast du natürlich recht mit dem markieren und deinem tipp. hatte das nicht richtig verstanden, langsam schrumpelt eben die hirnmasse wenn man älter wird. :-)
2
#4
5.3.13, 18:30
@Upsi: Das Wichtigste ist doch aber, dass der freie Platz (im Hirn, nicht in der Dose...) mit emotionaler Intelligenz aufgefüllt wird...!! ;-) LGR
2
#5 Upsi
5.3.13, 18:39
@Rovo1: na das hoffe ich doch das da was nettes aufgefüllt wird, denn mit Stroh wäre ich so garnicht zufrieden:-) :-) .
4
#6
5.3.13, 22:28
Ich würde auf die Dosen eine Art "Schaufenster" aus einer Klarsichtplastiktüte kleben.
Links, rechts und unten mit einem Klebefilm ankleben und oben offen lassen.
So kann man den ausgeschnittenen Namen des Cappuccinos von oben rein schieben. Oben würde ich ein wenig raus stehen lassen, damit man es besser wieder raus ziehen kann.
-1
#7
5.3.13, 23:27
Ihr haltet diese Milchpulvergetränke aber nicht wirklich für Cappuccino, auch wenn es - wie ich finde völlig irreführend - vorn auf der Verpackung steht?
1
#8
6.3.13, 11:12
@Timmi-55: Danke schön Timmi diese Idee ist super wertet meinen Tip total auf das werde ich auf jeden Fall mal Probieren
1
#9
8.3.13, 13:57
Das funktioniert auch gut bei Pad-Dosen.
Da klebe ich die Zettel unten drunter.
Sonst könnte ich mir niemals merken, welche Pads in welcher Dose sind.
1
#10
20.3.13, 09:19
Ich habe einen Satz Edelstahldosen. Die befülle ich immer mit unterschiedlichen Sachen. Um nicht jedes Mal durch schütteln oder reingucken den Inhalt bestimmen zu müssen, schreibe ich mit einem Folienstift den Inhalt drauf. Den haltbaren Stift kann man wunderbar mit Desinfektionsspray wieder entfernen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen