Cappuccino selber machen

Man kauft sich einfach für ein Paar Euro im Elektrogeschäft einen batteriebetriebenen Milchaufschäumer. Nun erhitzt man Milch, bis sie dampft, gibt sie ein einen Becher, schlägt sie bis sie schön schaumig ist und gibt nun nach Belieben Espresso dazu.

Wer einen leckeren Cappuccino machen will, muss dazu keine der teuren Kaffeemaschinen haben. Man kauft sich einfach für ein Paar Euro im Elektrogeschäft einen batteriebetriebenen . Nun erhitzt man Milch, bis sie dampft, gibt sie ein einen Becher, schlägt sie bis sie schön schaumig ist und gibt nun nach Belieben Espresso dazu.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kaffee schmeckt mit Salz besser
Nächstes Rezept
Hartes Wasser und Kaffee?
Rezept erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
27 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!