Coole Eiswürfel

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eventuelle Reste von Erfrischungs-Getränken wie Cola, Fanta, O-Saft, Apfelsaft usw., (besonders wenn die Cola ohnehin vom vielen "Auf und Zu" keine Kohlensäure mehr enthält) schütte ich in Eiskugelbeutel und friere die dann ein. Dem jeweiligen Getränk zugeordnet, verwässert das nicht und die Eiswürfel sehen ganz witzig aus!

Überings mache ich das auch mit Wein.

Nicht nur für Schorle, auch wenn man eine Fleischsoße verfeinern will, ist das ganz klasse und man muß nicht eine ganze Flasche aufmachen.

(es sei denn man trinkt ihn sowieso zum Essen, oder beim Kochen...)

Von
Eingestellt am
Themen: Eiswürfel

26 Kommentare


#1 carina
9.9.05, 15:15
cool,
ich mache zitronenscheiben in eiswürfelbehälter- geiler effekt für
gin-tonic und andere mixgetränke
#2
9.9.05, 15:46
Hi Carina, das ist ja auch 'ne super Idee...
Andi
#3 Trendy_Andy
9.9.05, 16:31
Echt cool!! Habe ich scon ausprobiert
#4 Curly
9.9.05, 19:31
Ich find die Idee klasse, ich schütte bisher die abgestandenen Reste immer weg, das hat jetzt ein Ende.
#5 Toni [weiblich]
10.9.05, 13:54
Ich fülle Zitronensaft in Eiskugelbeutel und friere das ein,so habe ich immer Zitr.-Saft für Getränke oder zum Backen und ,und ,und
#6
10.9.05, 16:31
Seit langem mal wieder ein richtig guter Tip!
Besonders die Meinungen machen ihn noch besser!
Danke
#7 Axel Schweiß
10.9.05, 16:40
Menschenskind, dieser Tipp ist ja wirklich der Wahnsinn! Vielen Dank dafür!
#8 nicole
11.9.05, 21:11
ich finde den tip und die meinungen auch super, ich hab auch schon gummibärchen oder so mit eingefroren sieht auch super aus, vorallem für kinder :-)
#9
12.9.05, 10:15
It's cool Man
#10 Maja2609
12.9.05, 21:30
Das mit dem Zitronensaft einfrieren ist ja klasse - hab nämlich einen ganzen Beutel Zitronen, bevor die alt werden, schnell ausdrücken u. einfrieren. Danke für den Tipp.
#11 ilgrande
13.9.05, 00:01
das ist ja ne geile idee das sollte Mc Donald´s auch so machen
#12 Corinna
16.9.05, 12:04
Kann man auch lutschen
#13
16.9.05, 12:39
für Kinder find ich das ne klasse Idee. Einfach Säfte nehmen. Cola schmeckt ohne Kohlensäure nicht mehr und in Eis auch nicht wirklich gut. Trotzdem super Tipp
#14
17.9.05, 01:27
is ja geil - hab`s ausprobiert- genial
DANKE

-Siggi-
#15 Matze
18.9.05, 18:25
Richtig guter Tipp!!!
Klappt auch bei JIM BEAM und JACK DANIELS...
Das kommt bei hochprozentigen Getränken ganz geil...
#16 Zaubermaus
28.9.05, 13:19
Super Tipp - Super Idee! Danke
#17 Steffen
4.10.05, 16:15
Ein kleiner Tipp unter Hausmännern! :)
Steffen
#18 Burgi
11.11.05, 17:40
Das mache ich schon Jahre lang mit Kaffeeresten im sommer für meinen Eiskaffee.














Das mache ich im Sommer mit meinen Kaffeeresten, ist ideal für schnell mal eiskaffee.
#19 wattebällchen
30.12.06, 08:02
Die Idee mit den Gummibärchen ist ja ganz witzig. Hast du aber schon mal ein eingeweichtes Gummibärchen gegessen ?
Das ist glibbriger als ein Wackelpudding. Igitt ....
Den Tipp kann man mit allem Flüssigen machen.
Oder gefrorene Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen etc.) als Kühlung ins Glas.
Du kannst statt Eiskugelplastiktüte auch leere Pralinenpaletten (Plastikform, wo die drin liegen) nehmen. Wenn´s gefroren ist, einfach in eine Dose tun zum weiteren Winterschlaf.
Es gibt auch solche Formen zu kaufen (Herzen, Fische, Bären, Spielkartenmotive wie Herz, Pik,Karo,Schippen auf einem ).
Schaut mal bei Haushaltswaren.
1
#20 asron
6.8.09, 17:34
Mir is dazu was leckeres eingefallen: man muss dazu ganz viele fruchtsäfte einfrieren(je bunter desdo besser) und dann einen krug mit minerallwasser füllen und dann die eiswürfel ins wasser geben. das gibt ne lustig bunte und leckere schorle.
#21
29.12.09, 08:53
Endlich mal n Tipp, der wirklich gut ist. Das werd ich für den nächsten Sommer machen.
#22
31.12.09, 17:07
Hi, das ist ja ne super Idee! Das werde ich demnächst auch ausprobieren und Euch schreiben, wie es bei unseren Gästen angekommen ist.
Ich wünsche Euch allen, die sich hier einklicken, für das kommende Jahr viel Glück, Erfolg, Gesundheit und viele neue und gute Ideen für "Frag-Mutti".
#23
31.5.10, 22:27
@Burgi: Hallo, tust Du die Eiswürfel mit Kaffee einfach in Deinen kalten Kaffee? Oder kommt sonst noch etwas dazu?
#24
31.5.10, 22:29
@asron: Das finde ich interessant. Mache ich auch mal.
#25
31.5.10, 22:30
@Curly: Genau, das mache ich jetzt auch nicht mehr! Danke für den tollen Tipp!
#26 Internethexe
28.11.10, 10:04
Hallo, Dein Tipp gefällt mir, ich mache das auch schon sehr lange, allerdings eher mit Wein oder Zitronensaft. Apfelsaft ist aber sicher auch eine tolle Idee.

Mir ist dazu gerade etwas eingefallen: Seit kurzem gibt es recht preiswert diese Silikonformen für Schokolade, Ihr wisst schon, mit vielen kleinen Vertiefungen, z.B. sternförmig. Wenn man seine "Eiswürfel" dann da drin macht und nach dem Frieren in Sackerln umfüllt, ist die Form bald wieder frei und es schaut sicher witzig aus, so gefrorene Sterne im Drink....

Für einen leichten "Sommerspritzer" kann man dann z.B. 2 Weissweinsterne auf einen Viertelliter Soda geben, macht sicher was her... :-)

lg
Julia


lg
Julia

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen