So verwertet man mithilfe eines Flüssigseifen-Pumpenspenders und Wasser, herumliegende alte Seifenreste.

Das kleine Stückchen Seifenrest...

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einmal in einen Flüssigseifen-Pumpenspender investieren, und wenn die gute Flüssigseife fast alle ist, kann man etwas Wasser draufkippen und immer die kleinen Seifenreste reintun, dann und wann wieder etwas Wasser. Dann hat man immer Flüssigseife und nicht diese kleinen, schäbigen Seifenreste rumliegen.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti