Deko mit Strohblumen

Deko mit Trockenblumen/Strohblumen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auch so viel Strohblumen/Trockenblumen übrig? Ich habe als Deko einen Trockensteckschwamm etwas zylindrisch beschnitten, auf eine Holzscheibe gesteckt (Nagel von unten durch) und dieses mit den Köpfen der Strohblumen dicht an dicht bedeckt.

Die Strohblumen lassen sich gut mit Stecknadeln befestigen, kleine kurze Drahtstücke gehen auch. Zum Abschluss alles gut mit Haarspray fixieren.

Einen etwas höheren Trockenschwamm (1,5 St.) habe ich in ähnlicher Weise mit Physalis (rote Lampionblumen), Fetthenne, Blütenständen des Sonnenhuts etc. besteckt. Sieht auch sehr gut aus.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Von
Eingestellt am
Themen: Blumen, Deko

7 Kommentare


1
#1 Upsi
3.11.14, 18:55
Ich habe früher auch sehr viel mit Trockenblumen gearbeitet, hatte jede menge im garten. Für herbst und winter eine gute alternative zum schmücken, im frühling und sommer mag ich lieber richtige blumen, obwohl richtig sind die ja auch, du weisst schon was ich meine. Sieht hübsch aus deine blumenpyramide und ist sicher ein hingucker auf der kaffeetafel.
2
#2
3.11.14, 22:18
Daumen hoch, die Idee und die Umsetzung sind prima, gefällt mir sehr gut und man kann es in alle möglichen Farben machen. Super
2
#3 xldeluxe
3.11.14, 23:32
Ich habe an Strohblumen jahrzehntelang nicht mehr gedacht........meine Mutter hatte sie auch im Garten.........kennt man das heute überhaut noch? Ich erinnere mich an Strohblumen und Mittagsblumen - habe sie nie wieder gesehen.......

Und auch an gebastelte Pyramiden oder Bäumchen erinnere ich mich gut

Alleine dafür einen Daumen!
4
#4
4.11.14, 12:43
Danke Ihr Lieben.

Ich säe jeden Febr. Strohblumen im Haus aus, pflanze sie nach den Eisheiligen in den Garten und hoffe auf gute "Ernte". So auch mit Statize, Gräser und allem was man trocknen kann.
Brauche immer sehr viel, da ich Gestecke für die Gemeinderäume u.s.w. mache, den Schmuck für die jeweiligen Feste und die Ausschmückung zu Erntedank übernehme.

Privat sind natürlich Haus,Hof,Terrasse und Garten auch mehr oder weniger üppiger dekoriert.

( und alle Bekannten,Verwanden,Freunde,Nachbarn,Kollegen etc werden mit Bastelergebnissen beschenkt, ob sie nun wollen oder nicht )
#5
5.11.14, 15:42
du bist aber sehr fleissig. so einen schönen türkranz mit ein paar Bänder dran würde mir auch gefallen.:-)
3
#6
7.11.14, 13:18
Darf ich sagen, dass es mir überhaupt nicht gefällt. Besonders die davor liegenden überbleibsel passen nicht zum Gesamtbild. Ein schöner Strauss in einer vase.. Das wär s.
1
#7
7.11.14, 20:48
@imposand:

na klar darfst Du !
Wo wären wir sonst !

Und Du hast sogar Recht ( ein klitzekleines bissel natürlich nur - nicht übermütig werden Imposanz!)
Ich hätte besser wohl das größere schönere Teil mit Physalis etc fotographieren sollen..... :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen