Wie kann man die Wand mit einem Bild bzw. Muster versehen, auch wenn man keinen Beamer hat, um die Vorlage an die Wand zu projizieren?

Malvorlage ohne Beamer auf die Wand projizieren

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich wollte für unser Kinderzimmer ein Bild auf die Wand malen. Leider habe ich keinen Beamer zur Verfügung.

So habe ich ein ganz normales Bild (Außenkontur) auf DINA4 gemalt und die Umrisse ausgeschnitten (Cuttermesser).

Dann das Bild am Bügelbrett befestigt, so dass es nach unten hing und dahinter auf einen Stuhl eine Schreibtischlampe gestellt.

So hat die Lampe durch die Umrisse auf die Wand gestrahlt und ich habe die Umrisse auf der Wand mit Bleistift umrandet und konnte dann ganz normal das Motiv ausmalen.

Wenn man die Lampe vom Bild weiter weg bewegt oder näher dran, kann man die Größe des Bildes bestimmen.

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


1
#1
28.5.11, 13:22
Superidee. Daumen hoch.
1
#2
28.5.11, 13:34
Eine wirklich sehr gute Idee.
5 Daumen
1
#3
28.5.11, 15:07
Witzig. Da muss man erst mal drauf kommen.
1
#4
28.5.11, 18:13
Super Idee...
1
#5 Claude
28.5.11, 19:50
Bravo!!! Werd ich mir merken!
1
#6
28.5.11, 19:55
also auf was für Ideen ihr so kommt ... ich zieh den Hut !
1
#7
28.5.11, 22:47
was ist denn ein cuttermesser ?
#8
28.5.11, 22:56
@heckenrudi: Man kann auch Teppichmesser dazu sagen.
#9 Pumukel77
28.5.11, 23:58
Für Ungeschickte: mit einem Grafiker-Messer geht es sicher leichter. Gibt es im Bastelbedarf, schaut aus wie ein Skalpell und ist gut zu führen, vor allen für filigrane Schnitte. Der Tipp ist übrigens klasse.
#10
29.5.11, 00:22
Schöner ist es, wenn man das direkt auf die Wand malt. Bei Kindern muss dass nicht immer exakt sein. Meine Tochter hat einfach Blumen, Schmetterlinger und Mariechenkäfer auf die Wand gemalt. Ihre Kinder fanden das einfach toll. Man muss sich nur trauen... Ist auch viel persönlicher... Dazu muss man kein Künstler sein. Nur Mut... Würde gern mal ein Bild dazu hochladen, weiß nur nicht wie... :-)
1
#11
29.5.11, 09:38
Der Tipp ist genial. So kann ich nun doch noch die hübschen Motive an die Wand meines neuen Babyzimers bringen... freu mich total
1
#12
29.5.11, 14:42
Daumen hoch. Bin begeistert, toller Tipp. Dankeschoen
#13
29.5.11, 16:36
super tipp
#14
29.5.11, 18:22
@heckenrudi: Cut = Schnitt, also ein Messer mit dem man schneiden kann ;-) Ich weiß auch nicht, warum man zu einem Teppichschnedemesser Cuttermesser sagt.
#15
30.5.11, 07:56
Habe meinen Mann spontan mit der Idee überrumpelt. Er ist so begeistert das er glatt heute nen Tag Urlaub genommen hat damit wir so richtig loslegen können und das Kinderzimmer schnell fertig wird.

Baby kommt ja auch bald...freu
1
#16
25.6.11, 08:42
Wirklich gut :-) hab mir schon den Kopf zerbrochen wie ich ein Bild an die Kinderzimmerwand kriege, bin nicht wirklich gut im Freihandzeichnen und nen Beamer hat bei uns in der Familie leider keiner. Wie einfach sich doch manchmal helfen kann mit Haushaltsgegenständen :-)
-1
#17
4.9.12, 08:11
@heckenrudi: Heißt wahrscheinlich BUTTERMESSER
#18
4.2.14, 20:06
top!!!
#19
3.7.14, 08:17
Echt super Idee :-) Danke für den tollen Tipp :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen