Dips für Gemüsesticks aus Frischkäse und Pul Biber

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Statt Abends oder bei Treffen mit Freunden Süßes auf den Tisch zu stellen, gibt es was gesünderes.
Frischkäse (günstige Packungen von den A... und Co.) habe ich immer im Hause Natur oder mit Kräutern.

1. Natur Frischkäse mit etwas Selter cremig rühren, Knobisalz, Paprika und Pul Biber (Türkisch Pfeffer, vorsicht mit der Menge, ist sehr scharf) nach Geschmack weniger scharf oder sehr scharf zugeben.

2. Kräuterfrischkäse mit etwas Selter cremig rühren und einfach nur Knobisalz zugeben und verrühren, schnell und einfach.

Dazu Gemüsesticks z.B. Karotten, Gurken, Kohlrabi, Paprika usw.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare

#1
20.2.11, 19:48
werde ich mal ausprobieren, wollte eh die Ernährung umstellen
#2
11.2.12, 21:52
Ein absolut toller Tipp! Bin nur leider erst heute darauf gestoßen. Daumen hoch und fünf Sterne!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Warmer Spinat Dip zu gerösteten Knoblauchbrottalern

8 1

Scharfe Hähnchenbrustwürfel mit Dip

4 3

Flip Dip für Gemüsesticks

7 0

Quarkdip für Kartoffeln und Co. mal indisch

2 10
KISIR Salat mit Bulgur (Weizengrütze)

KISIR Salat mit Bulgur (Weizengrütze)

12 2
Ketchup - selbstgemacht und gesund

Ketchup - selbstgemacht und gesund

9 7

Gefüllte Auberginen

12 10
Günstige Partysuppe a la Ruka

Günstige Partysuppe a la Ruka

9 6

Kostenloser Newsletter