Disco Stempel leicht entfernen

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt es nicht? Nachts in der Disco gewesen und am nächsten Tag geht der Stempel einfach nicht mehr weg! Mit diesem Tipp kann man ihn leicht entfernen:

Ganz einfach, schon in der gleichen Nacht mit Abschminktüchern den Stempel entfernen. Geht relativ leicht und am nächsten Tag nach der Dusche ist alles weg. Wichtig dabei ist, nicht vorher versuchen den Stempel mit Wasser abzuwaschen, weil er dann eher in die Haut gearbeitet wird!

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


6
#1
29.9.14, 22:30
ich lasse mir die Stempel übrigens auch nie auf den handrücken geben, sondern am Handgelenk auf der Innenseite oder in der handfläche am Daumengrundgelenk. an beiden Stellen fällt der Stempel nicht so auf, wenn man ihn nicht ganz ab bekommt.
2
#2
29.9.14, 23:37
@ralfs: hast vollkommen recht, nur in der Hektik vergisst man das dann schon mal und reicht dem bulligen Türsteher gern mal den Handrücken. Am schlausten ist natürlich die innere Seite des Handgelenks das stimmt
3
#3
30.9.14, 00:26
Ich lasse mir oft erst gar keinen Stempel geben. Den Stempel braucht man meistens nur, wenn man die Veranstaltung zwischendurch kurz verlassen und danach wieder rein will. Wer keine Rauchpausen braucht, braucht auch keinen Stempel.
#4
30.9.14, 14:48
Ganz toll ist es wenn man nachts mit dem Backen auf dem Handrücken liegt und am Morgen dann den Stempel auf der Backe hat :D
Seit mir das mal passiert ist lasse ich mir den Stempel auch nur geben wenn es unbedingt nötig ist und dann in die Innenseite auf das Teil nach der Hand (Pulsader)
#5
30.9.14, 16:42
Mein Tipp dazu : versucht es mal mit Kölnisch Wasser.Durch den enthaltenden Alkohol löst er sich auch super und ihr duftet gleich noch angenehm.
2
#6
30.9.14, 18:42
Warum nicht sofort Alkohol nehmen?
3
#7 xldeluxe
30.9.14, 23:04
@piscis:

Weil ich den lieber trinke als verschwende ;--)))))))))))

Ich war vor Jahrzehnten immer ganz stolz, wenn ich den Stempel eines angesagten Clubs auf dem Handrücken hatte und gab mächtig mit den angesagten Diskos der Stadt an.

So ändern sich die Zeiten: Ich hätten den Stempel am liebsten konserviert, aber so war das halt in den 70gern ;--)))
#8
1.10.14, 09:29
Es klappt auch ganz gut mit Brennsprit oder Nagellack-Entferner.
#9
1.10.14, 19:25
Wer hat als Junge (Mann) schon Abschminktücher zuhause? Meine Jungs jedenfalls nicht. ;-)
Aber der Alkohol tuts wie gesagt auch.
4
#10
1.10.14, 22:34
Ich lass mir den Stempel immer auf die Stirn drücken. Wenn ich irgendwo reingelassen werde, bin ich auch stolz darauf. Stimmt, mit Alkohol geht das prima weg. Nach der dritten Flasche ist im Spiegel nichts mehr zu erkennen.
1
#11 xldeluxe
1.10.14, 22:48
hahaha ich war aber Jahrzehnte jünger damals, als ich ebenfalls stolz war ;-)
2
#12
2.10.14, 00:40
Es hilft auch, vorher die Hände einzucremen. Daher sind die Poren schon mal mit Creme voll und die Stempelfarbe kann nicht so in die Haut eindringen.
Abends dann zu Hause mit Haarspray gut einsprühen, wirklen lassen und abwaschen.
Evt. nochmals gut eincremen. Dann müsste er spätestens morgens ganz weg gehen.

-- oder gleich zu Hause bleiben ... --- :-((
1
#13
2.10.14, 07:43
Ich creme den Stempelabdruck immer mit Nivea oder einer anderen Handcreme ein, bevor ich ihn mit einem Wischtuch entferne. Das Fett in der Creme verbindet sich i.a. recht gut mit der Stempelfarbe, da ist der Abdruck postwendend weg - wenn er mich auf der Handinnenseite überhaupt stört.

Geht auch prima mit der Fastnachtsschminke :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen