DIY Nikolausmützen als Stuhlhussen nähen

DIY Nikolausmützen als Stuhlhussen nähen
9

Ich hatte mal so schöne Nikolausmützen als Stuhlhussen ... passend zur Wohnzimmereinrichtung in petrol/türkis/grau waren meine Mützen aus türkisfarbenem Pannesamt. Ja ihr lest richtig ... "waren". Ich bekam neue/alte Stühle, leider haben die eine sehr breite Lehne und meine Hussen passten in der Breite nimmer. Ein Jahr habe ich sie darüber gequetscht, das sah nicht schön aus, glaubt mir, und kaputt sind sie dabei auch gegangen. Daraus habe ich dann gelernt, dass der Spruch "und bist du nicht willig, so brauche ich Gewalt" wohl nicht immer sinnvoll ist.

Mein Plan für dieses Jahr war es dann neue zu nähen. Damit das Ganze nicht so steif wirkt, dachte ich mir, es sollte evtl. ein elastischer Stoff sein. Am liebsten wollte ich petrolfarbenen Pannesamt haben, aber das liebe Geld. Zumal ich im Frühjahr drei riesige Kisten voll mit wundervollen Jerseystoffen geschenkt bekam, beschloss ich, dass da was dabei sein muss. Damit ich später aus den Stoffen auch noch ein Longshirt machen kann, musste ich zwei Farben zusammensetzen und meine Hussen sind nun grau/schwarz mit weißer Plüschkrempe und Kunstfellbommel.

Auch interessant:

Zurzeit wird im TV viel Negatives über einen Online-Shop berichtet, weil dieser wohl mit seinen billigen Asia-Waren dem großen A... den Rang abläuft, doch ich bestelle da gerne und habe für meine Plüschkrempen sehr wenig bezahlt. Die sind so wundervoll kuschelig weich und hübsch ... Mit solch einer schönen Qualität habe ich gar nicht gerechnet. Meine alten Nikolausmützen hatten im Vergleich eine sehr hässliche Krempe.

Mein Ergebnis ist nicht das Beste, aber mir gefällt es ganz gut.

Nikolausmützen als Stuhlhussen nähen - so geht's

  1. Stoff in gewünschter Breite und Länge plus Nahtzugabe (ca. 2 cm je Naht) zuschneiden.
  2. Den grauen Stoff, der unten war, habe ich eingesäumt und dann auf die rechte Seite das Plüschband aufgenäht.
  3. In meinem Fall musste ich zwei Stoffe verbinden. Die habe ich mit einem geraden Stretchstich zusammengenäht und mit der Overlock-Maschine versäubert.
  4. Dann den Stoff auf links doppelt legen, sodass nur eine Seite zugenäht werden muss.
  5. Ab der Stuhllehne oben dann die Mütze auf beiden Seiten so mit Stecknadeln abstecken, dass sie in eine schöne Spitze zuläuft.
  6. Das Ganze mit dem geraden Stretchstich abnähen und ebenfalls mit der Overlock versäubern.
  7. An die Spitze dann noch von Hand einen Kunstfellbommel dran nähen und fertig.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Winterliches Arrangement mit Christrosen
Nächster Tipp
Weihnachtsdeko für außen selber machen
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Stauden dekorativ vor Frost schützen mit Hussen und Nikolausmützen
Stauden dekorativ vor Frost schützen mit Hussen und Nikolausmützen
23 9
Bundfalten selber nähen mit "Gabeltrick"
Bundfalten selber nähen mit "Gabeltrick"
14 3
1 Kommentar

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!